Buchtipp: Lackschaden

buchtipp-lackschaden

21.03.2012, 10:51 Uhr

 

buchtipp-lackschaden-1-mp3

Wie fühlt man sich, wenn die eigenen Kinder kaum noch mit einem reden, der Ehemann offensichtlich viel lieber auf dem Golfplatz als zu Hause weilt, der Schwiegervater hingegen den ganzen Tag lang Ansprache erwartet und das Klimakterium einem schweißig im Nacken sitzt? Soll es das etwa gewesen sein? Ein Leben als Putzfrau, Köchin, Chauffeurin, Aufräumerin und Trösterin mit Nebenjob in einer Werbeagentur? Nein, beschließt Andrea Schnidt und merkt schon bald: Ja, da geht noch was!

Abgrundtief ehrlich und schonungslos witzig erzählt Susanne Fröhlich vom Leben im Angesicht der Wechseljahre, und dabei wird eines ganz klar: Der Spaß ist noch lange nicht vorbei!

Susanne Fröhlich begeistert als Autorin und Sprecherin durch ihren scharfzüngigen Humor und ihr Gespür für intelligente Unterhaltung. Sie zu hören bedeutet doppelter Spaß!

Über die Autorin
Susanne Fröhlich, geboren 1962 in Frankfurt am Main, ist erfolgreiche Fernseh- und Rundfunkmoderatorin. Sie hat mehrere Sachbücher und Romane geschrieben, die alle zu Bestsellern wurden. Susanne Fröhlich lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Taunus.  

Bezugsquellen

amazon: Gebundene Ausgabe, Hörbuch , Kindle-Edition
iTunes:  iBook für iPad, iPhone und iPod touch

uk