Pfälzer Residenz-Weinfest in München

Vom 29. Juli bis 8. August 2011 präsentiert die Deutsche Weinstrasse und die Pfälzer Residenz-Weinstube das 14. Pfälzer Weinfest im Kaiserhof der Münchner Residenz.

pfaelzer-residenz-weinfest-in-muenchen

25.07.11, 00:00 Uhr 

Zwei Winzergenossenschaften und sieben Weingüter von der Deutschen Weinstraße sind mit von der Partie. Es erwarten Sie eine Vielzahl von Schoppenweinen zum Feiern und Spitzenweinen zum Genießen.

Dazu gibt's Deftiges und Feines für den großen und den kleinen Appetit von der Pfälzer Landmetzgerei Speeter und aus der Flammkuchen-Bäckerei. Ein Jazzfrühschoppen bringt Schwung in den Samstag- u. Sonntagvormittag – an den weiteren Tagen sorgt zünftige Live-Musik „unplugged" für Stimmung. Eröffnet wird der Gute-Laune-Import von der Weinstraße am Freitag, den 29.06.2011 um 15.00 Uhr. Gefeiert wird im Hof der Residenz an allen Tagen bis 23.00 Uhr.

Die Öffnungszeiten sind werktäglich für 15:00 Uhr vorgesehen und samstags und sonntags jeweils ab 11:00 Uhr.

Pfälzer Weinfest

Besonders reizvoll ist die Konzeption und der Aufbau der Weinpavillons. Ähnlich wie die kleinen Winzerorte an der Deutschen Weinstrasse wie eine Perlenkette aufgereiht sind, sind auch die sechs Weinpavillons im Innenhof der Residenz positioniert. Jeder Pavillon wird durch ein anderes Weingut / Genossenschaft bewirtschaftet. Somit ist es den Gästen möglich, eine kleine Weinerkundungstour durch die unterschiedlichsten Weingüter und deren Weinangebot vorzunehmen. Die fachkundigen Winzerinnen und Winzer geben bereitwillig über alle Fragen Auskunft und beraten auch gerne.

Im fünf Dutzend Köpfe zählenden „Pfälzer Team für München" sind ständig sechs Betriebe anwesend. Einige Weingüter werden sich mit einigen Kollegen nach fünf Veranstaltungstagen abwechseln.

Somit gibt es jeden Tag was Neues zu entdecken. Durchgängig vertreten sein werden folgende Betriebe:

Diese Weingüter sind in der Zeit vom 29.07. – 02.08. dabei:

Ab dem 03.08 lösen diese Weingüter die vorgenannten ab:

ak/ms