Die MS Schondorf zieht um: Vom Ammersee zum Starnberger See

Die MS Schondorf zieht um: Vom Ammersee zum Starnberger See

„Ein Schiff geht auf Reisen“ kann man am kommenden Samstag, den 03.03.2012 sagen, denn dann ist es soweit, dass der bereits mehrfach angekündigte Transport der „MS Schondorf“ vom Ammersee zum Starnberger See durchgeführt wird.

02.03.2012, 04:00 Uhr

Der Transport selbst hat eine Länge von 36,50 m, eine Breite von 6,00 m und eine Höhe von 5,70 m. Das Gewicht beträgt stolze 129 Tonnen und verteilt sich auf insgesamt zwölf Achsen. Aufgrund der Größe des Transportes ist es notwendig, an verschiedenen Stellen die Lichtzeichenanlagen abzubauen, Strom- und Telefonleitungen anzuheben oder kurzfristig abzubauen. Gleichzeitig ist es nicht möglich auf der gesamten Transportstrecke gegenläufigen Verkehr zuzulassen, weshalb es entsprechende Straßensperrungen und Behinderungen geben wird, die, soweit wie möglich,  kurz gehalten werden.
 
Gleichzeitig werden entsprechende Umleitungen vor Ort eingerichtet.  Es wird auch dringend darauf hingewiesen, dass die im Streckverlauf eingerichteten Haltverbote auch beachtet werden, da sonst die Falschparker abgeschleppt werden.
 
Abfahrt des Transportes ist gegen 07.30 Uhr an der Werft in Stegen am Ammersee mit dem Ziel in Tutzing. Der Transport führt über Stegen - Inning a.A. - Breitbrunn (ca. 09.00 Uhr) - Herrsching (ca. 09.30 Uhr) - Andechs (ca. 10.00 Uhr) - Machtlfing - Traubing (ca. 11.00 Uhr) - B 2 - Pöcking-Süd - Hauptstraße (ca. 11.30 Uhr) - Possenhofen - Feldafing (ca. 13.30 Uhr) - Garatshausen - Tutzing (ca. 14.00 Uhr).
Die angegebenen Zeiten sind nur Anhaltspunkte. 
 
Streckenplan
karte_small
Für eine vergrößerte Darstellung bitte anklicken. 
 
Der Zeitpunkt des Transportes wurde bewusst auf einen Samstag und bei Tageslicht gelegt, da an diesem Tag der Berufsverkehr und der ÖPNV nicht eingeschränkt wird. Aufgrund der Größe und vor allem Höhe des Transportes wurde aus Sicherheitsgründen auf eine Nachtfahrt verzichtet.

ms

Werbung

Mehr aus "Boulevard"

Lang ersehnter Emu-Nachwuchs in Hellabrunn

Lang ersehnter Emu-Nachwuchs in Hellabrunn

Im Münchner Tierpark gab es seit mehr als zehn Jahren keinen Nachwuchs bei den Emus. Nun sind gleich acht kleine australische Laufvögel auf der Gemeinschaftsanlage mit den Roten Riesenkängurus unterwegs.

Die Radio Arabella-Checkliste für den Urlaub

Die Radio Arabella-Checkliste für den Urlaub

Heute in einer Woche beginnen die großen Ferien. Ihr Urlaub ist vielleicht schon gebucht, aber haben Sie an alles andere gedacht? Zum Beispiel mal einen Blick in Ihren Reisepass geworfen, ob dieser noch gültig ist? Wir haben Ihnen eine Urlaubs-Checkliste zum Abhaken zusammengestellt.

Wim Wenders Ehrengast beim Fünf-Seen-Filmfestival

Wim Wenders Ehrengast beim Fünf-Seen-Filmfestival

Der Regisseur Wim Wenders ist Ehrengast beim diesjährigen Fünf-Seen-Filmfestival im Südwesten von München.

Weltmeister Thomas Müller: Meine Frau ist keine Handtasche

Weltmeister Thomas Müller: Meine Frau ist keine Handtasche

Fußball-Weltmeister Thomas Müller (24) legt großen Wert darauf, dass seine Frau ein eigenes Leben führt.

Werbung
Ex-Finanzminister Faltlhauser stärkt Ecclestone vor Gericht

Ex-Finanzminister Faltlhauser stärkt Ecclestone vor Gericht

Der ehemalige bayerische Finanzminister Kurt Faltlhauser (CSU) hat dem angeklagten Formel-1-Chef Bernie Ecclestone vor Gericht in einem zentralen Anklagepunkt unter die Arme gegriffen.

Jetzt schon vorsorgen für Zamperl, Mieze & Co.

Jetzt schon vorsorgen für Zamperl, Mieze & Co.

Der Urlaub ist gebucht - wohin mit dem Haustier? Jedes Jahr zur Urlaubszeit werden Viecherl einfach ausgesetzt, dabei gibt es so viele Möglichkeiten, den tierischen Gefährten für die Zeit des Urlaubs unterzubringen.

Preisverleihung: Filmfest ehrt Udo Kier mit CineMerit-Award

Preisverleihung: Filmfest ehrt Udo Kier mit CineMerit-Award

Der Schauspieler Udo Kier ist am Montagabend mit dem Ehrenpreis des Filmfestes München geehrt worden. «Udo war von Anfang an ein Popstar», sagte die Regisseurin und Schauspierin Nicolette Krebitz am Montagabend bei der Verleihung des CineMerit-Awards in ihrer Laudatio.

Was ändert sich zum 1. Juli?

Was ändert sich zum 1. Juli?

Gleich ist der Juni vorbei und die Hälfte des Jahres ist um! Zum 1. Juli ergeben sich Änderungen in der Rente, beim Telefonieren im Ausland und bei der Lebensversicherungen.

Werbung