Unser Rezept-Tipp für's Wochenende: Essbare Kosmetik

Unser Rezept-Tipp für's Wochenende: Essbare Kosmetik

Sport, Diät halten, Entschlackungskuren: Alles Vorsätze für das neue Jahr, die dem guten Aussehen dienen. Wie wäre es mit einer Umstellung der Kosmetik auf "lecker"?

03.01.2014, 14:10 Uhr

Gabriela Nedoma stellt in ihrem Buch "Grüne Kosmetik - Pflege, die mir schmeckt" viele verschiedene handgemachte Pflegeprodukte aus Nahrungsmitteln vor. Her ein paar Vorschläge für Sie - schnell gemacht, lecker - und wirksam!

Schneewittchens Hautgeheimnis
Macht ein zarte, helle Haut

Zutaten:
1 EL Sahne, 1 EL Quark, 1/2 TL Honig

Zubereitung:

  • Die Zutaten in ein Glas füllen und umrühren. In die Haut einmassieren, danach mit lauwarmenm Wasser abspülen.
  • Zur Verwendung als Make-up-Entferner, Gesichts- und Körperreinigung, Gesichtsmaske, hält im Kühlschrank ca. eine Woche.

********************************************

Frisches Wasch-Mousse mit Mango und Avocado
Pflegt von innen und außen - einen Löffel essen und genießen, einen Löffel auf das Gesicht auftragen!

Zutaten:
1/4 reife Avocado, 1/4 reife Mango, 1 TL Honig, 1 TL Zitronensaft, ca. 3 EL Wasser

Zubereitung:

  • Avocado und Mango von der Schale befreien und zerkleinern.
  • Mit Honig, Wasser und Zitronensaft im Mixer verrühren, danach in ein Glas füllen.
  • Auf das Gesicht auftragen, gut einmassieren, einwirken assen, lauwarm abspülen.
  • Danach die Mousse aufessen.
  • Zu verwenden als Gesichts- und Körperreinigung, Gesichtsmaske, 3 Tage im Kühlschrank haltbar.

**************************************

Peeling für zarte Haut mit Mohn und Joghurt
Kühlt und fördert die Durchblutung. Naschen erlaubt!

Zutaten:
1/2 TL Mohnsamen, 1 TL Joghurt, 1/2 TL Honig

Zubereitung:

  • Die Zutaten in ein Glas füllen und umrühren.
  • Gründlich in die Haut einmassieren, danach mit lauwarmem Wasser abspülen.
  • Verwendbar als Make-up-Entferner, Gesichts- und Körperreinigung, gesichtsmaske. Im Kühlschrank eine Woche haltbar.

Mohnpeeling

 Noch sehr viel mehr Kosmetik zum Pflegen und Naschen finden Sie in:

 

 

uk

Werbung

Mehr aus "Essen & Trinken"

Der Biergarten-Geheimtipp des Tages: Das Paulaner Bräuhaus München

Der Biergarten-Geheimtipp des Tages: Das Paulaner Bräuhaus München

Kupferfarbene Braukessel, frisch gebrautes Bier und dazu die passenden Speisen  – das ist Münchner Lebensgefühl pur. Seit 1889 wird in den einzigartigen historischen Räumen am Kapuzinerplatz Bier gebraut und ausgeschenkt.

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Das "Il Mulino" in Schwabing

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Das "Il Mulino" in Schwabing

Das "Il Mulino" in Mitten Schwabings ist eine moderne Kombination aus italienischem Schick und Südtiroler Gemütlichkeit.

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Das La Piazza

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Das La Piazza

Der beste Italiener am Platz, La Piazza, besticht durch seine entspannte Atmosphäre. In elegant rustikaler Einrichtung lässt man sich italienische Hausmannskost oder Fleisch- und Fischgerichte der gehobenen Art schmecken - im Sommer auch im heimeligen Gastgarten.

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Ristorante Laurus

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Ristorante Laurus

Laurus ist das lateinische Wort für Lorbeer, der berühmten immergrünen Pflanze. Schon im alten Rom war er deshalb ein Symbol für Beständigkeit. Im Ristorante Laurus möchten man auch Ihnen diese erlesene Beständigkeit bieten.

Werbung
Gastro-Tipp: Restaurant und Biergarten 'Die Neue Fasanerie'

Gastro-Tipp: Restaurant und Biergarten 'Die Neue Fasanerie'

Ein gemütlicher Treffpunkt für Freunde der Münchner Gastlichkeit. Die lange Tradition Münchner Gastlichkeit wird in der neuen
 Fasanerie mit Liebe und Sorgfalt fortgeführt.

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Menzinger's

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Menzinger's

Im schönen Biergarten der Trattoria Menzinger's finden Sie eine gelungene Mischung aus italienischem Flair und bayerischer Gemütlichkeit.

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Die Speisemeisterei

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Die Speisemeisterei

Eine „Haustrattoria“ ist sie, die Speisemeisterei, für die Liebhaber der Küche von La Mamma und La Nonna, die hier in Perfektion zelebriert wird.

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Der Lindengarten

Der Gastgarten-Geheimtipp des Tages: Der Lindengarten

Die Lindenbäume – und nicht wie üblich die Kastanien – sind es, die dem Biergarten mit über 100 Plätzen seine besondere Identität geben. Im Sommer lässt sich dort draußen auch das genießen, was die Speisekarte der Trattoria drinnen das ganze Jahr über zu bieten hat.

Werbung