Neu im Kino: Zettl

Neu im Kino: Zettl

Ab 2. Februar neu in den Kinos: Die neue Komödie von Helmut Dietl "Zettl". In der Hauptrolle Michael "Bully" Herbig als ambitionierter Schauspieler.

01.02.2012, 13:30
 
m_logo
 

Podcast anhören

 
Inhalt
Max Zettl (Michael Bully Herbig) will um jeden Preis in Berlin Karriere machen. Glückliche Umstände helfen ihm dabei - vor allem, weil er sie selbst herbeiführt. Denn er weiß, was man wissen muss und - viel wichtiger - was niemand wissen darf.
 
szene1 
Mit Charme und ohne Skrupel steigt er vom Chauffeur zum Chefredakteur einer neuen Online-Publikation auf: Mit Paparazzo-Urgestein Herbie Fried (Dieter Hildebrandt) immer schussbereit an seiner Seite nimmt Zettl die Reichen und Mächtigen, die Schönen und Schamlosen, die Halbprominenten und Volltrottel der Berliner Republik ins Visier. 
 
szene3 
Genre
Komödie
 
Regie
Helmut Dietl
 
Darsteller
Michael "Bully" Herbig, Ulrich Tukur, Dieter Hildebrandt, Karoline Herfurth, Dagmar Manzel, Senta Berger, Götz George, Harald Schmidt, uvm.
 
Altersfreigabe
Ohne Altersbeschränkung
 
Trailer
 

Kinotickets und Programm

Hier geht's zum aktuellen Mathäser Filmpalast Programm. 
 
Warner Bros., nv
Werbung

Mehr aus "Kino"

Neu im Kino: The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro

Neu im Kino: The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro

Es ist toll Spider-Man zu sein. Sich zwischen Wolkenkratzern hin und her zu schwingen, ist für Peter Parker das Größte. Doch in "The Amazing Spider-Man 2" findet Peter Parker heraus, dass sein größter Kampf ihm erst noch bevorsteht.

Neu im Kino: Super-Hypochonder

Neu im Kino: Super-Hypochonder

Ab 10. April im Kino: Der Super-Hypochonder. Dany Boon und Kad Merad ("Willkommen bei den Sch'tis") stehen erneut in einer Komödie unter der Regie von Boon gemeinsam vor der Kamera, in Rollen, die ihnen auf den Leib geschneidert sind.

Treffen Sie Cameron Diaz auf dem roten Teppich

Treffen Sie Cameron Diaz auf dem roten Teppich

Am Montag, den 7. April ab 19 Uhr sind sie auf dem roten Teppich vor dem Mathäser Kino: Die Hauptdarstellerinnen um Cameron Diaz aus dem Film "Die Schadenfreundinnen" - wir verlosen Karten zur Premiere im Programm von Radio Arabella!

Neu im Kino: A long way down

Neu im Kino: A long way down

Neu im Kino ab 3. April: "A long way down", eine weitere Adaption nach einem Bestseller von Nick Hornby ("High Fidelity"). Lachen und Weinen liegen bei ihm stets nah beieinander und Regisseur Pascal Chaumeil findet auch genau die nötige Balance, um diesen Stoff in der Waage zu halten.

Werbung
Neu im Kino: Banklady

Neu im Kino: Banklady

Ab 27. März im Kino: "Banklady". Christian Alvart ("Antikörper") erzählt die wahre Geschichte der Gisela Werler kinogerecht überspitzt als deutsches Bonnie-und-Clyde-Movie zwischen Action und Love-Story.

Neu im Kino: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Neu im Kino: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Ab 20. März im Kino: "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" nach Jonas Jonassons kultigem Bestseller. Humor vom Feinsten und in Schweden der absolute Rekordbrecher an der Kinokasse.

Neu im Kino: Die Bücherdiebin

Neu im Kino: Die Bücherdiebin

Ab 13. März im Kino: Die Bücherdiebin - eine nach dem gleichnamigen Bestseller von Markus Zusak inszenierte Geschichte über das schwierige Überleben zur NS-Zeit in München, hervorragend besetzt mit einem internationalen Cast.

Neu im Kino: alles inklusive

Neu im Kino: alles inklusive

Ab 6. März im Kino: "alles inklusive". Mit „Männer“ gelang Doris Dörrie 1985 der Durchbruch, „Kirschblüten – Hanami“ verzauberte 2008 die Berlinale. Nun hat sie ihren Roman „alles inklusive“ verfilmt, eine Komödie um Mutter und Tochter.

Werbung