Deutsches Theater: Heiße Zeiten - die Wechseljahre-Revue

Deutsches Theater: Heiße Zeiten - die Wechseljahre-Revue

Diese Ladies im Hormonrausch sind mittlerweile Kult. Die Produktion des St. Pauli Theaters gastierte auch in Düsseldorf und Zürich und wurde Abend für Abend mit Standing Ovations gefeiert. Nun kommt sie erstmals nach München.

26.03.2012, 14:33 Uhr

Angesiedelt ist die Musical-Revue in der Abflughalle eines Flughafens, wo vier Frauen, wie sie unterschiedlicher kaum sein können, aufeinander treffen. Doch je länger der Abflug auf sich warten lässt, desto mehr stellen sie fest, dass das Gemeinsame überwiegt.
 
Die Karrierefrau (April Hailer/Jutta Habicht): 53, ledig – ist nach einem One-Night-Stand auf dem Weg zu einem extrem wichtigen Geschäftstermin, hat aber die Präsentationsunterlagen zu Hause vergessen.
 
Die Hausfrau (Sabine Urig/Natascha Petz): 52, (natürlich) verheiratet, drei Kinder – fliegt zum ersten Mal. Möchte mal ein bisschen egoistisch sein. Hat Papi das Essen für eine Woche vorgekocht und ihm seine Sachen rausgelegt.
 
Die Vornehme (Ines Martinez/Gilla Cremer): 57, reich verheiratet – hat Stress mit ihrer Tochter, einen Vater, der gerade aus dem Altenheim ausgebüchst ist und weiß nicht mal mehr, wie man "Sex" eigentlich schreibt.
 
Die Junge (Anna Bolk/Susanne Hayo): "erst" 42 – bei ihr tickt die biologische Uhr unüberhörbar. Will schnell noch schwanger werden, bevor es zu spät ist.
 
Heiße Zeiten - die Wechseljahre-Revue 
Musikalisch werden die "Heißen Zeiten" befeuert mit einem Potpourri aus bekannten Pop- und Rocksongs, aber auch Schnulzen und Klassikern der Discowelle sowie Jazzstandards – alle in einer deutschen Version. Regie führte mit Gerburg Jahnke keine Geringere als die eine Hälfte des erfolgreichen Kabarett-Duo "Missfits".
 
  • Gerburg Jahnke hat ihren Klimakteriumskracher klug inszeniert! – Hamburger Abendblatt
  • Bei der Premiere gab es minutenlangen Applaus für Stück, Ensemble und Regie. – Die Welt
  • Frech, extrem lustig, ohne jede Scham. Und das Publikum ist dankbar für den Mut und den Witz, mit denen Regisseurin Gerburg Jahnke - die eine Hälfte des ehemaligen Kabarettduos ,,Missfits" - den vermeintlichen Schrecken aller Geschlechtsgenossinnen inszeniert. – Stern

Ticketbuchung über München Ticket.

ms

Werbung

Mehr aus "Veranstaltungstipps"

Weihnachtsmusik am Münchner Hauptbahnhof

Weihnachtsmusik am Münchner Hauptbahnhof

Vor allem die Weihnachtszeit wird erst durch stimmungsvolle Musik zum richtig emotionalen Erlebnis. Das lässt sich zwischen dem 30. November 2014 und Heiligabend auch in der Empfangshalle (am Ausgang City) des Münchner Hauptbahnhofes nachempfinden.

Was ist los in München?

Was ist los in München?

In München ist immer was los! Montags geben wir Ihnen einen Überblick über die Veranstaltungen in der Woche, am Freitag gibt es Tipps für Ihr Wochenende.

Heiß... heißer... Dirty Dancing - Live on Tour zu Gast in München

Heiß... heißer... Dirty Dancing - Live on Tour zu Gast in München

Die erste große Liebe und unzählige durchtanzte Partynächte – Dirty Dancing lässt die schönsten Jugend-Erinnerungen hochleben und versprüht Emotionen wie kaum ein anderer Tanzfilm. Das Original gastiert ab morgen in der "Kleinen Olympiahalle".

Das Tollwood Winterfestival 2014 startet heute

Das Tollwood Winterfestival 2014 startet heute

Das Tollwood Winterfestival, das vom 25. November bis zum 31. Dezember auf der Münchner Theresienwiese stattfindet, steht unter dem Motto „LEBE!WESEN – Für eine artgerechte Tierhaltung“.

Werbung
Verlosung: Hardy Krüger jr. liest für Kinder in Ingolstadt Village

Verlosung: Hardy Krüger jr. liest für Kinder in Ingolstadt Village

Für den guten Zweck liest Hardy Krüger jr. im weihnachtlichen Rahmen in Ingolstadt Village aus dem von ihm übersetzten Kinderbuch - Sie können mit Ihrem Kind dabei sein!

Adventszauber am Tegernsee 2014

Adventszauber am Tegernsee 2014

Alpenländisch, genussvoll, romantisch: Mit dem Rottacher Advent, Christkindlmarkt in Dürnbach, Abwinkler Advent sowie der Seeweihnacht Bad Wiessee, läutet die Region ihre besinnliche Freiluftsaison ein.

Elvis lebt! Das Musical im Circus Krone

Elvis lebt! Das Musical im Circus Krone

Ein Stück Musikgeschichte kehrt zurück – „ELVIS – Das Musical“ auf großer Tournee. Am 15. und 16. April 2015 zu erleben im Circus Krone – der Vorverkauf ist gestartet!

Eben noch in New York... jetzt in München: Shrek – das Musical

Eben noch in New York... jetzt in München: Shrek – das Musical

Nicht in Lederhosen, aber in durchaus cooler Tracht schickt sich Shrek, der tollkühne Held, an, die bayerische Landeshauptstadt zu rocken. Vom 4. bis 12. Februar 2015 in der Kleinen Olympiahalle. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Werbung