• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Feuer in Ebersberg

Am Donnerstagvormittag hat es einen Großbrand in einem Wohnhaus in Ebersberg gegeben. Die entstandenen Kosten belaufenen sich auf mehrere Hunderttausend Euro.

In einer Ebersberger Glaserei in der Eberhardstraße ist am Donnerstagvormittag ein Feuer ausgebrochen mit schadenträchtigen Folgen.

Drei Personen wurden beim Brand verletzt

Drei Personen wurden verletzt, darunter ein Feuerwehrmann – zwei Bewohnerinnen des Mehrparteienhauses erlitten einen Schock. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren mit mehr als 60 Männern vor Ort und kämpften stundenlang gegen die Flammen, zeitweise war das Gebäude einsturzgefährdet.

Es hat eine hohe Rauchentwicklung und eine starke Verschmutzung der Luft gegeben, zeitweise mussten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten.

Der entstandene Sachschaden beim Brand beläuft sich auf ca. 750.000 Euro.

Das war der Grund für den Brand 

Grund für den Brand soll nach bisherigen Erkenntnissen eine brennende Mülltone gewesen sein, deren Flammen erst auf ein Auto und dann auf das angrenzende Gebäude, in dem sich die Glaserei befand, übergegriffen hatten. Dieses stand in der Folge bis in den Dachstuhl in Vollbrand.


12. Dezember 2019, 11:10 CET, Aufmacher-Bild: Carsten Rehder/Archiv, az