• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Latino
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten
  • Arabella Classic Rock

Ist Homeschooling gerecht?

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Und so sitzen schon seit über einem Monat Millionen Schüler daheim und lernen von zuhause aus. Eine Petition fordert jetzt den sofortigen Stopp der sogenannten Fernbeschulung.

Schulschließung

Es ist wohl ein Stresstest für Eltern, Lehrer und vor allem Schüler gleichermaßen: Die Schulen haben geschlossen, Lernen von daheim aus ist angesagt.

Keine einheitliche Regelung und große Nachteile für Schüler

Die Lehrerin Tina Uthoff ist selbst Mutter und erlebt die angespannte Situation daher doppelt. Sie hat die Petition „Schluss mit der Fernbeschulung!“ gestartet. Tina Uthoff sagt:  Homeschooling ist eine Belastung für die Beziehung von Eltern und Kind, außerdem können Kinder aus sozialschwächeren Familien viel schlechter Schritt halten mit dem Unterricht. 

Oftmals haben gerade diese Kinder nicht das Glück, dass die Eltern sie beim Lernen unterstützen können und auch nicht die Möglichkeit, immer den Computer für Schularbeiten zu benutzen – gerade wenn die Eltern daran arbeiten müssen.

Aus diesem Grund fordert die Petition „Schluss mit der Fernbeschulung“ eine Abschaffung des Homeschoolings. Auch soll eher der individuelle Lernprozess der Kinder unterstützt werden. Weniger relevante Unterrichtsinhalte sollen vom Bildungsplan gestrichen werden. 

Weitere Infos und die Möglichkeit, für die Petition zu unterschreiben, finden Sie unter diesem Link.


22. April 2020, 12:36 CEST, Aufmacher-Bild: Julian Stratenschulte, az