• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Classic Rock
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten

Ab Samstag: Corona-Selbsttests bei Aldi

Coronainfiziert - ja oder nein? Mit einem Corona-Selbsttest kann das bald jeder selbst herausfinden. Alles was Sie darüber wissen müssen.

Sie gelten als Hoffnungsschimmer: Ende Februar wurden in Deutschland bereits drei verschiedene Corona-Selbsttests zugelassen. Ein Test für Zuhause ist schon ab kommendem Samstag bei Aldi erhältlich. Auch andere Supermärkte und Drogerien wollen die Tests bald anbieten. 

Ab dem 6. März sind in den Filialen von ALDI  Corona-Schnelltests als Aktionsartikel zu finden. Der Discounter schreibt in einer Pressemitteilung:

„Der Antigen-Schnelltest eignet sich zum direkten Nachweis des SARS-CoV-2 NP Antigens. Der Test ist in Deutschland produziert und für den Heimgebrauch zugelassen.“

 

Ab dem 6. März bietet ALDI Corona-Schnelltests als Aktionsartikel an. 

Die Schnelltests sind direkt an der Kasse zu finden. Die Abgabemenge ist zunächst auf eine Packung pro Kunde begrenzt, denn ALDI erwartet wohl einen Ansturm auf die Ware:

„Sollten die Schnelltests aufgrund der hohen Nachfrage möglicherweise schon am ersten Aktionstag vergriffen sein, bitten wir unsere Kundinnen und Kunden um Verständnis.“

Auch beim dm-drogerie markt könnte es demnächst Corona-Schnelltests geben:

„Wir rechnen mit einer Verfügbarkeit für unsere Kunden frühestens ab dem 9. März, sofern die Lieferzusagen des Herstellers eingehalten werden können.“

Sebastian Bayer, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Marketing + Beschaffung

Alles was Sie über die Corona-Selbsttests wissen müssen:

Wie funktioniert der Selbsttest?

Den Selbsttest kann jeder zu Hause selbst durchführen – ohne Unterstützung von medizinischem Personal. Für die Proben muss ein Abstrich im vorderen Nasenbereich entnommen werden (circa 2,5 cm tief). Sie sollten unbedingt die Packungsbeilage  durchlesen, da gibt’s ausführliche Informationen zur richtigen Anwendung. Nach circa 15 Minuten zeigt der Test dann das Ergebnis an.

Wie zuverlässig sind die Selbsttests?

Wichtig: Der Selbsttest zeigt eine Akut-Infektion mit dem Corona-Virus an. Also ob man zum Test-Zeitpunkt positiv oder negativ war. Die Aussagekraft sinkt aber nach einigen Stunden deutlich ab! Denn weder eine Neuinfektion mit noch geringer Viruslast kann durch den Test erkannt werden, noch eine Infektion, die erst nach dem Test erfolgt ist. Ein Schnelltest kann also nur tagesaktuell zusätzliche Sicherheit geben. 

Wie viel kosten Selbsttests?

Beim Discounter Aldi kostet die Packung 24,99 €. Darin enthalten: 5 Tests inklusive Verbrauchsmaterialien.


04. März 2021, 10:53 CET, dm-drogerie markt, Aldi, Aufmacher-Bild: Vincent Jannink, ls