Kurz vor Weihnachten: Die Neufahrner Eisbahn eröffnet wieder!

Vom 23. Dezember 2016 bis voraussichtlich 06. Februar 2017 verwandelt sich der Neufahrner Marktplatz wieder in ein wahres Winterparadies.

Neufahrner EIsbahn, Eisbahn, Neufahrn

Dafür sorgt die Gemeinde Neufahrn mit der mobilen Eisbahn, die mit einer Länge von 10 m x 30 m den Platz an der evangelischen Kirchenmauer als spiegelglatte Eisfläche erstrahlen lässt. Vormittags bis ca. 13.00 Uhr sind die Schulen eingeladen, im Rahmen des Lehrplans ihre Runden zu drehen bzw. im Wechsel die Stockschützen. Diese können in geselliger Runde ihre Wettkämpfe austragen und es heißt wieder „Stock heil“. Um Überschneidung in der Belegung schon im Vorfeld auszuschließen können sich die Schulen und Stockschützen dann vor Ort in einen Belegungsplan eintragen. Kleine und große Kufen-Profis (…und solche, die es werden wollen) können anschließend ihre Runden ziehen und ihre Talente ausprobieren und aufpolieren: Pirouetten, Flips, Rittberger – da werden Eislauf-Träume wahr.  Die Eisbahn garantiert jede Menge Spaß und gute Laune.

Auch   die Gaumenfreuden kommen dabei nicht zu kurz

Würzige Raclettesemmeln, leckere Crêpes und knackige Wiener – alles aus hochwertigen Zutaten von regionalen Händlern und Produzenten. Bei den einzelnen Events schmeißt der Marktplatztreff auch wieder den Grill bzw. heizt die Fritteuse an. Dann dürfen sich die Besucher über leckere Bratwürste und knusprige Kartoffelchips freuen. Bewirtet wird ab  27. Dezember täglich von ca. 10.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr und ca. 15.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr.

Michael Schöfer (Vorsitzender Marktplatztreff) erklärt im Namen des Vorstands: „Der Neufahrner Marktplatz wird auch dieses Jahr sein „Wintermärchen“ bekommen. Dies haben wir vor allem Silvia Zech und Ralf Streit (sie stellen die Elemente für die Eisbahn zum Selbstkostenpreis zur Verfügung), Pfarrer Reinhold Henninger (im Pfarrgarten dürfen wir das Aggregat aufstellen),  dem rührigen Bauhofteam (Auf- und Abbau sowie Betreuung) und der Gemeinde Neufahrn zu verdanken. Viele Firmen und namhafte Betriebe aus Neufahrn unterstützen die Eisbahn mit Bandenwerbung.“

Übrigens: Die Eisbahn und die Bewirtung wird an Sylvester von 18 Uhr bis ca. 01 Uhr geöffnet sein.

Sie haben noch keine Schlittschuhe oder ihre Kinder sind aus den Schlittschuhen heraus gewachsen und benötigen Neue? Kein Problem: Der Marktplatztreff möchte hier Abhilfe schaffen und  bietet zu den Öffnungszeiten des Eisbahnstandls wieder eine Schlittschuhbörse an. Sie geben ihre Schlittschuhe unter Angabe des gewünschten Preises  ab  und werden bei Verkauf benachrichtigt. Der Marktplatztreff behält sich 10 % des Verkaufspreises als Unkostenbeitrag ein.

Den Besuchern stehen kostenlose Parkplätze in der Tiefgarage oder rund um den Marktplatz in ausreichender Menge zur Verfügung. Die Benutzung ist für alle Eisbahnbenutzer nach wie vor kostenlos. Zu den üblichen Öffnungszeiten laden die attraktiven Geschäfte, Cafes und Restaurants des Marktplatzes zum Bummeln und genussvollem Verweilen ein.

Hier finden Sie die Neufahrner Eisbahn:

16. Dezember 2016, 11:27 CET, uk