Buchtipp: Himmel und Hölle

Nach ihren Bestseller-Romanen „Das Superweib“ oder „Ein Mann für jede Tonart“, schreibt Hera Lind jetzt Tatsachenromane.

Die junge Gynäkologin Dr. Konstanze Kuchenmeister hat gerade ihre Zwillinge zur Welt gebracht, als bei ihr Gebärmutterhalskrebs festgestellt wird. Für die vierfache Mutter bricht eine Welt zusammen. Wie konnten ihr als Expertin die Symptome nicht auffallen? Doch voller Lebenswillen bekämpft sie die Krankheit, stellt sich Operation und Chemotherapie, versorgt ihre vier Kinder, baut sich gleichzeitig eine eigene Praxis auf. Ein Buchtipp von Moni Littel.

DSC_6852-3-1

Die Protagonistin des Tatsachenromans mit ihren Kindern und der Autorin Hera Lind.

Podcast anhören

Hera Lind: Himmel und Hölle – Amazon-Link
Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: Diana Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453354907
ISBN-13: 978-3453354906