Die Arabella-Weihnachts-Checkliste

Stressfrei durch den Advent

Weihnachts-Checkliste

Die  Arabella-Weihnachts-Checkliste 

Jetzt schon an die Erledigungen denken, die sich sonst in der letzten Adventswoche häufen – mit unserer Weihnachts-Checkliste erinnern wir Sie an viele Festtags-ToDos!

Die Fristen der Zusteller für die Weihnachtspost: 

  • Heilig Abend fällt 2018 auf einen Montag – denken Sie daran, Ihre Weihnachtsbriefe und -päckchen für die Lieben weiter weg rechtzeitig zu versenden:

Die Deutsche Post gibt diese Fristen bekannt: 

Die anderen Versandanbieter wie Hermes, UPS, GLS und dpd stellen ihre Fristen zeitnah auf ihren Homepages vor – bitte informieren Sie sich dort.

Der Christbaum: 

  • Eine Liste von Christbaumverkäufen in München finden Sie auf muenchen.de
  • Funktionieren die Lichterketten?
  • Wenn Sie echte Kerzen verwenden: Sind genügend Kerzen vorhanden, um „nachzufüllen“?
  • Denken Sie bitte daran, eine Löschdecke, Sand o.ä. bereitzuhalten!
  • Ist der Christbaumschmuck noch in Ordnung?
  • Haben Sie Aufhänger für die Christbaumkugeln?
  • Brauchen Sie noch Wunderkerzen?
  • Funktioniert der Christbaumständer noch? 
  • Eventuell brauchen Sie noch Glyzerin, um den Ständer zu befüllen (Wasser + Glyzerin hält den Baum länger frisch!) 

Die Geschenke: 

  • Haben Sie alles besorgt für die Lieben? Denken Sie daran: Heilig Abend ist diesmal ein Montag – alle Last Minute Shopper sollten also diesmal bereits Samstag, den 22. Dezember nutzen – am 24. Dezember haben die meisten Geschäfte nur bis 14 Uhr geöffnet!
  • Ist genügend Geschenkpapier, Schleifenband und Dekoration vorrätig? Auch Geschenkanhänger gehen oft im letzten Moment aus!
  • Schenken Sie batteriebetriebene Kameras, ferngesteuerte Autos und ähnliches? Dann unbedingt an die passenden Batterien denken – sonst sind die Kinder traurig, wenn sie ihre Geschenke nicht ausprobieren können.  
  • Sie möchten selbst basteln? Es gibt auch tolle youtube-Anleitungen dafür!
  • Oder wie wäre es mit spenden statt schenken? Eine Liste mit Spendenorganisationen finden Sie hier!

Das Festessen: 

  • Weihnachtsgans vorbestellen – die sind kurz vor Weihnachten oft ausverkauft. Fisch und Wild sollte man ebenfalls vorbestellen.
  • Sie wollen sich diesmal das Kochen sparen und gehen essen? Dann jetzt ganz schnell noch Plätze reservieren! 
  • Oder Sie holen sich Ihren Weihnachtsbraten nach Hause: Duck to Go im Airbräu – Ihr Festtagsmenü zum Mitnehmen
  • Gehen Sie nochmal Ihre Rezepte für das Festessen durch – gerne werden Kleinigkeiten wie Brot, Butter, Senf, Kräuter, Sahne etc. vergessen.
  • Sie machen Fondue? Denken Sie unbedingt an die Brennpaste!  
  • Die passenden Getränke zum Festessen sollten Sie rechtzeitig einkühlen. 

Outfit und Styling: 

  • Termin beim Friseur machen, vor Weihnachten gibt es oft keine mehr! 
  • Festgarderobe oder auch den Mantel für die Kirche eventuell noch in die Reinigung geben? 

Sonstiges: 

  • Auch die Haustiere feiern Weihnachten! Denken Sie an genügend Tierfutter über die Feiertage. 
  • Gans, Plätzchen und zuviel Glühwein verursachen oft Magenbeschwerden. Eine ausreichend bestückte Hausapotheke hat schon manchen über die Feiertage gerettet. 
  • Wenn Sie über Weihnachten wegfahren und bei Freunden und Verwandten feiern, denken Sie an Ihr Aufladekabel für das Handy!
  • Für die, die es ganz gemütlich haben: Ist genügend Holz und Anzünder für den Kamin im Haus?
  • Übrigens: Mit unserem Webstream Arabella Weihnachten bringen Sie sich musikalisch schon bei den Vorbereitungen in Weihnachtsstimmung! 

Die Weihnachts-Checkliste gibt es auch hier als pdf-Download!

Und zum Schluss das Allerwichtigste: Denken Sie daran, sich etwas Ruhe über die Feiertage zu gönnen!

Eine schöne Adventszeit wünscht das ganze Team von Radio Arabella!

Haben Sie noch Tipps? Gerne an info@radioarabella.de senden!


20. November 2018, 11:39 CET, uk