• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Urlaub umsonst

Kostenlose Freizeitangebote in und um München

Urlaub umsonst, Freizeitangebote, kostenlos

Die Ferienzeit muss nicht teuer sein: In München und Umgebung gibt es eine Menge Freizeitangebote, die nichts kosten und viel Spaß machen!

Musik

  • Gasteig in der Rosenheimer Straße, München
    Auch in den Sommerferien finden viele kostenlose Kulturveranstaltungen statt. Für musikalische Highlights sorgen meist Studenten der Hochschule für Musik und Theater, gelegentlich zeigen aber auch regionale Stars ihr Können.
    https://www.gasteig.de/index.html
  • Tanztreffen im Dianatempel, München
    Mittwochs bis Sonntags finden jeden Abend offene Tanztreffen im Dianatempel des Hofgartens statt. Lateinamerikanische Klänge wie Salsa, Forro oder Tango stehen im Vordergrund.
    https://rufposten.de/daten/hofgarten/swing.html
  • Konzerte im Olympiastadion – vom Olympiaberg aus genossen
    Vom Olympiaberg aus kann man im Sommer den Konzerten des Olympia Stadions lauschen und es sich mit einer eigenen Decke und Verpflegung gemütlich machen.
    www.olympiapark.de
  • Konzerte im Theatron
    Noch bis 18. August läuft der Musiksommer im Theatron im Olympiapark. Auch dort kann man vielen Künstlern kostenlos zuhören.
    www.theatron.net

Wissen

  • Sternwarte auf der Museumsinsel, München
    Die Sternwarte des deutschen Museums bietet jeden Dienstag und Freitag kostenlose Führungen an, bei der jeder durch ein großes Spiegelteleskop einen Blick ins Weltall werfen darf. Auf der fünf Kilometer langen Strecke zwischen dem deutschen Museum und dem Tierpark Hellabrunn liegt zudem der Planetenweg, eine Nachbildung unseres Planetensystems.
    https://www.deutsches-museum.de/ausstellungen/naturwissenschaft/sternwarte/
  • Museen am Königsplatz, München
    Einige Museen in München wie beispielsweise das geologische Museum und das Museum für Abgüsse klassischer Bildwerke können kostenlos besichtigt werden.  Dort sind beispielsweise Gipsabgüsse der Aphrodite von Knidos oder des Hercules Farnese zu sehen.
    https://www.muenchen.de/sehenswuerdigkeiten/orte/119177.html
    http://abgussmuseum.de/
  • Feuerwehrmuseum
    Das Feuerwehrmuseum befindet sich an der Hauptfeuerwache 8 und ist Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet.
    https://www.muenchen.de

Sport

  • AOK Bewegungsinsel im Olympiapark
    einen Outdoor-Trainingspark mit Einbindung von Koordinations- und Balancegeräten. Die einzelnen Gerätestationen sind entsprechend einem funktionellen Training konzipiert. Dabei steht ein ganzheitliches Körpertraining im Vordergrund. Wer unter Anleitung trainieren mag, für den gibt es den speziell für die Bewegungsinsel entwickelten AOK-Kurs „Funktionelles Outdoor Zirkeltraining“. Die AOK-Bewegungsinsel ist ganzjährig kostenfrei zugänglich. Der Outdoor-Kurs ist für AOK-Versicherte kostenfrei.
    https://www.olympiapark.de/de/sport-freizeit
  • Fit im Park, München
    Im West-, Ost-, Luitpold- und Riemer Park finden von 18 Uhr bis 18.45 Uhr täglich verschiedene Sportkurse wie beispielsweise Yoga, Qi Gong oder Zumba statt. Zur Vorbereitung auf das anstehende Oktoberfest findet jeden Donnerstag auf der Gymnastik-Wiese im Westpark das Wiesn-Wadl-Workout statt.
    https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Bildung-und-Sport/Sportangebote/Fit-im-Park.html
  • Schauriger Themenradweg, Altomünster
    Zur Hexen- und Geisterjagd lädt der 40 Kilometer lange Radweg  um Altomünster ein. Der durch ein kleines Gespenst gekennzeichnete Weg startet auf dem Marktplatz und erzählt an einzelnen Stationen gruselige Geschichten und Sagen.
    https://www.radtourenchef.de/radwege/altomuenster/
  • Öffentliches Training des FC Bayern
    Mehrmals die Woche können Fans das öffentliche Training an der Säbener Straße verfolgen.
    www.fcbayern.com
  • Lederhosentraining
    Immer Montag um 19 Uhr findet auf der „Nackertenwiese“ am japanischen Teehaus ein Training an der frischen Luft statt – egal, ob in Lederhosen oder Sportkleidung.
  • Lauftreff im Englischen Garten
    Immer Dienstags können Sie mit den Laufexperten der BKK Mobil Oil ein kostenloses Lauftraining in verschiedenen Intensitäten am HVB Club starten.
    https://www.radioarabella.de/Lauftreff

Umwelt

  • Walderlebniszentrum im Grünwalder Forst, München
    An Sonn- und Feiertagen bietet das Walderlebniszentrum jeweils um 14 Uhr eine kostenlose Führung durch den Grünwalder Forst an. Dabei können unterschiedliche Tier- und Pflanzenarten beobachtet werden.  Zudem hat der Erlebnispfad durch den Grünwalder Forst entlang des Wildschweingeheges zu jeder Jahreszeit geöffnet.
    http://www.alf-eb.bayern.de/forstwirtschaft/wald/072604/
  • Barfußpfad, Penzberg
    Der fast 2 Kilometer lange Barfußpfad und angrenzende Niedrigseilgarten befinden sich in Penzberg im Landkreis Weilheim. Dabei können Groß und Klein ihre Zehen ausstrecken und die verschiedenen Pfaduntergründe fühlen.
    http://www.barfusspark.info/parks/penzberg.htm
  • Walderlebnispfad, Freising
    Der Walderlebnispfad ist ein abwechslungsreicher Rundweg von etwa 2 km Länge. Er beginnt und endet an der Gaststätte „Plantage“. An 23 Stationen kann man den Wald näher kennen lernen – einmal spielerisch, einmal erforschend, einmal besinnlich.
    http://weltwalderlebnispfad.de
  • Weltwald im Kranzberger Forst
    Auf einer Fläche von 100 ha werden im Weltwald Baumarten aus aller Welt gepflanzt. Spazierwege und Pfade, mit einer Länge von etwa 13 km, erschließen das Gebiet und ermöglichen es die Formenvielfalt der Bäume zu erkunden.
    https://www.weltwald.de

Sie kennen noch weitere kostenlose Freizeitangebote in München und der Region? Verraten Sie sie uns – wir erzählen es weiter! Wir sagen schon mal Danke!



08. August 2019, 11:15 CET, fb, Aufmacher-Bild: Olympiapark München GmbH, uk