• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Gratis-Schiffstouren: So belohnt die Bayerische Seenschifffahrt gute Noten!

Die Sommerferien sind da - und damit auch die Zeugnisausgabe. Wer sehr gute Noten hat, der kann sich den "Urlaub dahoam" mit kostenlosen Schiffstouren auf einem der wunderschönen Seen in der Region versüßen.

In München und der Region geht ein Schuljahr zu Ende, das für viele Schüler anders und oftmals fordernder war, als in den Jahren zuvor: Home Schooling und nur wenig Kontakt zu Freunden und Mitschülern haben vielen einiges abverlangt. 

Zur Belohnung für das gemeisterte Corona-Schuljahr hat sich die Bayerische Seenschifffahrt in diesem Jahr etwas Besonderes überlegt: Schüler, die mindestens eine „1“ in ihrem Zeugnis haben, dürfen in den Sommerferien gratis mit den Dampfern auf Ammersee & Co. fahren – und zwar so oft sie wollen! Anmelden muss man sich dafür nicht, es reicht eine Kopie des Zeugnis an der Schiffskasse vorzulegen.

Schülerinnen und Schüler bis zu einem Alter von 17 Jahren haben dann freie Fahrt auf allen Linienschiffen der Bayerischen Seenschifffahrt, insofern Sie sich in Begleitung eines vollzahlenden Familienmitglieds befinden. 

„Das Jahr 2020 ist ein ungewöhnliches Jahr, insbesondere auch für unsere Schülerinnen und Schüler. Die Corona-Pandemie hat den Schulalltag auf den Kopf gestellt. Gerade deshalb sollen auch in diesem Jahr wieder gute schulische Leistungen belohnt werden“

Albert Füracker, Finanz- und Heimatminister

Vom 27. Juli bis zum 7. September dürfen die Schülerinnen und Schüler dann kostenlos den Königssee, Starnberger See, Ammersee und Tegernsee vom Schiff aus erkunden. Übrigens: Auch Erstklässler, die noch keine Noten in ihrem Zeugnis haben, dürfen gratis mitfahren, wenn sie das Klassenziel erreicht haben. Wer eine sogenannte „Schule mit einem Förderschwerpunkt für geistige Entwicklung“ besucht, darf generell in den ganzen Sommerferien kostenlos Schiff fahren, solange ein vollzahlendes Familienmitglied dabei ist.

Weitere Infos und die aktuellen Fahrpläne der Seenschifffahrt finden Sie hier


16. Juli 2020, 16:11 CEST, Aufmacher-Bild: Bayr. Seenschifffahrt, az