• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

GreenTalk: Gastro (fast) ohne Müll

Keine Coffee-To-Go-Becher, keine Papierservietten, keine Plastiktrinkhalme – das alles wird es in Katharina Freundorfers Café nicht geben.

OH circle

Ihre Vision ist es nämlich, ein komplett müllfreies Café in München zu eröffnen, das Wert auf Kreislaufwirtschaft legt und somit besonders nachhaltig ist. Ein wichtiger Aspekt dabei sei es die Lebensmittelverschwendung so gering wie möglich zu halten. Zudem sind die angebotenen Gericht rein vegan, da tierische Produkte eine schlechtere Umweltbilanz haben, so Freundorfer.

Katharina Freundorfer, OH circle

Bild: © OH circle

Im vergangenen Dezember und Januar hat sie ihr Konzept bereits als Pop-Up Café namens „OH circle testen können – die Rückmeldungen waren so positiv, dass sie jetzt unbedingt weitermachen will. Aktuell ist die Münchnerin auf der Suche nach einer geeigneten Location für das Zero-Waste-Café.

OH circle

Bild: © OH circle

Wie man es schafft in der Gastro möglichst wenig Müll zu produzieren, was die größten Herausforderungen sind und welche besonderen Events Freundorfer sonst noch organisiert, hören Sie im GreenTalk-Interview mit Radio Arabella Redakteurin Antonia Hilpert.

Arabella-GreenTalk: Gastro (fast) ohne Müll – OH Circle


10. März 2020, 09:00 CEST, Aufmacher-Bild: © OH circle, ms