• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Classic Rock
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten

Hoffnung auf Mobilitätsschub für München

ADAC sagt JA zur IAA MOBILITY 2021!

Im September feiert ein völlig neuartiges Messe-Event hier bei uns in München Premiere. Zum ersten Mal findet die  IAA MOBILITY in der Landeshauptstadt statt – vom 7. bis 12. September.

Dabei steht die Mobilität der Zukunft im Vordergrund. Im Rahmen des neuen Messekonzepts soll es für Besucher in der ganzen Stadt Möglichkeiten geben, neue Mobilitäts-Konzepte selbst auszuprobieren.

Auf Initiative des ADAC Südbayern hat sich eine breite Allianz aus Münchner Institutionen gegründet, die das Konzept der IAA MOBILITY 2021 unterstützen: das Bündnis „Ja zur IAA“. Partner sind unter anderem das Bayerische Verkehrsministerium, der bayerische Hotel- und Gaststättenverband sowie der Münchner Flughafen.

ADAC Südbayern-Geschäftsführer Christoph Walter erklärt:

„Es ist eine einmalige Chance, im Jahr 2021 die Mobilität von morgen jetzt neu zu denken. Uns vom ADAC hat diese Idee und dieser Mut begeistert. Das hat uns angetrieben, die Bewerbung zu unterstützen und nach dem Zuschlag für die Messe eine Allianz zu schmieden.“

Der ADAC erhofft sich für München einen deutlichen Schub auch für die klimaneutrale Mobilität. Warum laut ADAC beim Thema Mobilität noch viel Luft nach oben ist und wie wir in 10 bis 15 Jahren von A nach B kommen, können Sie ausführlich im Podcast nachhören. Arabella-Redakteur Benjamin Kühnel im Gespräch mit ADAC Südbayern-Geschäftsführer Christoph Walter:


30. März 2021, 10:00 CEST, Aufmacher-Bild: @waldemarbrandt67w auf Unsplash, ah