• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 70er
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Classic Rock
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Latino
  • Arabella Weihnachten

Arabella Kinotipp der Woche: Respect

Aretha Franklin – international gefeierter Superstar, geniale Songschreiberin und Sängerin aber auch Bürgerrechtsaktivistin – ist und bleibt die unvergessene „Queen of Soul“.

Respect Kinoptipp

Mit RESPECT kommt nun das bewegtes Leben von Aretha Franklin auf die große Leinwand – von den bescheidenen Anfängen im Kirchenchor ihres Vaters bis zu ihrem Aufstieg zur Ikone des Soul.

mathäser Filmpalast

Schon in frühen Jahren begeisterte Aretha Franklin (Skye Dakota Turner) mit ihrer Stimme und zog die Aufmerksamkeit auf sich. Im Kirchenchor ihres Vaters C.L. Franklin (Forest Whitaker) singt das begabte Mädchen mit Engagement und Seele und bring die Herzen der Menschen zum Schmelzen.

Respect Kinoptipp

Bild: Quantrell D. Colbert – Universal Pictures Germany

Ihre Musikkarriere, die in bescheidenen Verhältnissen startete, entfaltet sich mehr und mehr zu einem realen Traum, den sie mit 18 Jahren mit einem Plattenvertrag bei einem Label besiegelt. Fortan stehen Aretha (Jennifer Hudson) alle Türen zum Musik-Olymp offen. Für Aretha ist der Ruhm jedoch nicht nur die Erfüllung eines lang gehegten Traumes, sondern auch die Möglichkeit, ihre Stimme zu erheben.

Als Bürgerrechtsaktivistin nutzt sie ihre Reichweite und macht auf die Missstände in der Rassendiskriminierung aufmerksam. Ein Zeichen, das nicht allen Anhängern und Fans zusagt. Aber für Aretha ist dies mehr als nur eine Herzensangelegenheit.

Respect Kinoptipp

Bild: Quantrell D. Colbert – Universal Pictures Germany


Bereits zu Lebzeiten gab es für Aretha Franklin nur eine einzige Person, der sie ihr Lebenswerk anvertrauen wollte: Oscar®- und Grammy-Gewinnerin Jennifer Hudson (Dreamgirls).

In jahrelanger Freundschaft verbunden, entstand die Idee schon vor etlichen Jahren. Regie führt die hochgelobte Bühnenregisseurin Liesl Tommy, die als erste afroamerikanische Regisseurin eine Tony Award Nominierung für ihre Arbeit erhielt. In weiteren Rollen sind Forest Whitaker, Tate Donovan, Marlon Wayans, Tituss Burgess und Mary J. Blige zu sehen.

Unser Kinotipp als Podcast: Respect

Kinotickets und Programm:

Hier geht’s zum aktuellen Mathäser Filmpalast Programm


Gewinnen Sie Tickets für Respect!

Die Aktion ist beendet. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 18 Jahre. Gewinnspielvereine, Mitarbeiter von Radio Arabella sowie den beteiligten Unternehmen und deren Angehörige dürfen sich nicht an der Aktion beteiligen. Wir verlosen im Programm (Teilnahme durch Telefonanruf) und auf der Internetseite von Radio Arabella insgesamt zwölf Tickets für Vorstellungen von „Respect“ im Mathäser Filmpalast. Aufteilung: 6*2 Karten. Ein Gewinnanspruch ist nicht übertragbar und kann nicht ausgezahlt werden. Eventuell versuchen wir Teilnehmer per E-Mail oder Telefon über einen möglichen Gewinn zu benachrichtigen, bitte kontrollieren Sie auch Ihren SPAM-Ordner. Falls der Teilnehmer bei einer telefonischen Gewinnbenachrichtigung nicht persönlich erreichbar ist, wird ein anderer Teilnehmer ausgewählt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Aktion läuft vom 24.11.2021 bis zum 27.11.2021, 12:00 Uhr (Teilnahmeschluss). Es gilt die Radio Arabella Datenschutzerklärung.


24. November 2021, 12:39 CET, Promotion, Aufmacher-Bild: Quantrell D. Colbert - Universal Pictures Germany, ms