Der Radio Arabella Kinotipp: Geostorm

Geostorm ist das Kinodebüt von Regisseur Dean Devlin in der Tradition der US-amerikanischen Katastrophenfilme. In einer Nebenrolle: Die deutsche Schauspielerin Alexandra Maria Lara. Ab 19. Oktober im Kino!

Nachdem eine Reihe von Naturkatastrophen die Erde beinahe vernichtet hatte, wurde zum Schutz ein Satellitensystem installiert, mit dem das Wetter kontrolliert wird. Satellitendesigner Jake Lawson (Gerard Butler) wird zu Hilfe gerufen, als die wichtigste Wetterkontrollstation im All plötzlich das Gegenteil von dem macht, was sie soll – und die Erde in einem Geostorm zerstört zu werden droht.

tuerkisch-fuer-anfaenger-die-stars-live-im-mathaeser-filmpalast-1-jpg

Für den wichtigsten Auftrag seines Lebens muss sich der Fachmann jedoch mit seinem Bruder Max (Jim Sturgess) versöhnen, denn nur gemeinsam können sie eine weitere Katastrophe abwenden. US-Präsident Andrew Palma (Andy Garcia), die Secret-Service-Agentin Sarah Wilson (Abbie Cornish) und die ISS-Astronautin Ute Fassbinder (Alexandra Maria Lara) bauen darauf, dass die zwei Männer das Richtige tun – und geben selbst ihr Möglichstes, damit es nicht zu einem zweiten Geostorm kommt…

Kinotipp, Geostorm

Geostorm – Der Radio Arabella Kinotipp als Podcast:

Genre: Sci-Fi, Action

Von: Dean Devlin

Mit: Gerard Butler, Jim Sturgess, Abbie Cornish uvm.

FSK: ab 12 Jahre

Trailer:

 

Kinotickets und Programm:
Hier geht’s zum aktuellen 
Mathäser Filmpalast Programm

21. Oktober 2017, 12:00 CET, Warner Bros. GmbH, uk