• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Kochen mit Jochen: Knusprig leckere Spargeltörtchen

Jeden Samstag stellt Ihnen Jochen Bendel ausgefallene Rezeptideen vor. Diesmal: Knusprig leckere Spargeltörtchen

Knusprig leckere Spargeltörtchen – Die perfekte Beilage zum Osterbraten

Zutaten:

1 Packung gekühlter Blätterteig

½ Kilo frischer grüner Spargel

Mehl zum Bestäuben der Arbeitsfläche

1 Eigelb mit einem EL Wasser verquirlt

100 g frisch geriebenen Parmesan

100 g frisch geriebenen Fontinakäse

½ Bund dünn geschnittene Lauchzwiebeln mit Grün

2 Große Eier

1 EL Creme Fraiche

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Olivenöl Extra Vergine zum Beträufeln

Salzflocken fürs Dekorieren und abschmecken

Petersilie


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft) und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Blätterteig ausrollen. Einen Daumenbreiten Rand leicht mit einem scharfen Messer um das Teigrechteck herum einschneiden. Danach mit einer Gabel die Innenfläche mehrmals einstechen.
  3. Den eingeschnittenen Teigrand mit der Eigelb/Wasser Mischung bestreichen und im Backofen 10 Minuten vorbacken.
  4. In der Zwischenzeit den Spargel waschen, trockentupfen und die Stangen vorsichtig halbieren.
  5. Dann in einer mittelgroßen Rührschüssel den Parmesan, Fontina, Frühlingszwiebeln, Eier, Creme Fraiche und den Pfeffer gut durchmischen, in der Mitte des vorgebackenen Blätterteiges verteilen und den Rand freilassen. Darauf den Spargel gleichmäßig auslegen ohne den Rand zu berühren,
  6. Leicht mit Olivenöl beträufeln und im Backofen fertig backen bis der Teig goldbaun ist und der Spargel bissfest. (ca. 20 Minuten)

Guten Appetit!



31. März 2018, 00:00 CEST, kg