Kochen mit Jochen: Thai-Glasnudelsalat mit Hühnchen & Shrimps

Jeden Samstag stellt Ihnen Jochen Bendel ausgefallene Rezeptideen vor. Diesmal: Erfrischender Thai-Glasnudelsalat mit Hühnchen & Shrimps

Thai-Glasnudelsalat mit Hühnchen & Shrimps

Zutaten für 4 Personen:

  • 250g Glasnudeln (Vermicelli)
  • 500g Hühnerbrust ohne Haut
  • 200 g Tiefkühl-Shrimps , aufgetaut
  • 50 ml Hühnerbrühe
  • 1 rote Paprikaschote, in feine Streifen geschnitten
  • 200 g frische Sojasprossen
  • 1 rote Zwiebel
  • ½ Salatgurke, fein gewürfelt
  • 1 Limette
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Koriander, fein gehackt
  • 3 EL „Pantai“ Chilipaste (Asiashop)
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Pflanzenöl/Erdnussöl
  • Getrocknete Zwiebeln, Cashewnüsse
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

    Kochen mit Jochen wird Ihnen präsentiert von Flamme – Küchen + Möbel

    Jochen Bendel Flamme Küchen Möbel

Zubereitung:

  1. Glasnudeln laut Packungsanleitung mit kochendem Wasser übergießen und 3 Minuten ziehen lassen, dann abgießen.
  2. Hühnerbrust kalt abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit einem großen Messer fein hacken. Die Shrimps kalt abbrausen und ebenfalls trocken tupfen.
  3. In einem Wok oder einer großen Pfanne Öl erhitzen und das Hühnerhack kurz durcherhitzen, dann aus dem Wok nehmen.
  4. Im verbliebenen Öl die Shrimps anbraten. Dann das Hühnerhack wieder dazugeben. 3 EL Thai Chillipaste untermischen und 50 ml Hühnerbrühe aufgießen, bis sich die Paste gut aufgelöst hat.
  5. Erst jetzt die Paprika, Gurken und Glasnudeln vorsichtig unterheben und durchmischen.
  6. Mit Limettensaft und Fischsauce abschmecken. Auf Teller verteilen und mit Röstzwiebeln und Cashewnüssen dekorieren. Lauwarm genießen!

Guten Appetit!


18. November 2017, 00:00 CET, jb, Foto: Jochen Bendel, ak