• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Kochen mit Jochen: Vegetarisches Chilli

Jeden Samstag stellt Ihnen Jochen Bendel ausgefallene Rezeptideen vor. Diesmal: Gesundes, vegetarisches 30 Minuten Chilli, perfekt zur Reinigung des Körpers nach dem Festtagsschlemmen.

Zutaten:

  • 1 Tl Olivenöl kaltgepresst
  • 1 Gemüsezwiebel, gewürfelt
  • 1 Karotte gewürfelt
  • 1 rote Paprika gewürfelt
  • 1 Tl feingehacke Jalpeño
  • 1 Knoblauchzehen zerdrückt
  • 1 – 2 Tl  mildes Chilli Pulver
  • 1/2 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Große Dose Tomaten  mit Saft (500ml)
  • 1 Kleine Dose Tomaten mit Saft (250ml)
  • ¼ Tl Salz
  • Prise Zucker
  • 1 Dose (240g) Kidney Bohnen abgespült und abgetropft
  • 1 Dose (240 g) Schwarze Bohnen abgetropft
  • 100 g Quinoa gekocht
  • 100 g Griechischer Joghurt (Fettreduziert)
  • Frühlingszwiebeln zum garnieren

Kochen mit Jochen wird Ihnen präsentiert von Flamme – Küchen + Möbel

Jochen Bendel Flamme Küchen Möbel

 

Zubereitung:

  1. In einem Topf Olivenöl erhitzen und die Zwiebel, Karotte, Paprika, Jalapeño, Knoblauch, Chilli Pulver und Kreuzkümmel dazugeben.
  2. Alles ca. 5 – 7 Minuten anbraten bis die Zwiebeln schön glasig sind. Öfter dabei umrühren.
  3. Jetzt die Tomaten mit dem Saft und das Salz in den Topf geben und 5 Minuten unter starker Hitze aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und den vorgekochten Quinoa einrühren.
  4. Nochmal ca. 15 – 20 Mintuten bei kleiner Hitze simmern lassen bis das Chilli schön lecker eingedickt ist.
  5. Mit Joghurt und fein geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren.

Guten Appetit!



06. Januar 2018, 00:00 CET, jb, Foto: Jochen Bende, System