• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Michael Patrick Kelly wird Teil der Wetterhuber-Morgencrew

Dienstag: Prominenter Studiogast in der Morgensendung. Michael Patrick Kelly wird für einen Tag Mitglied der Wetterhuber-Morgencrew.

Michael Patrick Kelly

Am Sonntag, 15. September spielt er live in München. Wer schon vorher etwas von Michael Patrick Kelly hören bekommen möchte, sollte am Dienstag, 3. September, Radio Arabella einschalten.

Von 8 bis 9 Uhr wird das ehemalige Mitglied der „The Kelly Family“ bei uns im Studio sein und die Morningshow mit moderieren.

Bereits 2003 hatte der Künstler sein Solo-Debüt und ist in den letzten Jahren auch bei Musik- und Castingshows wie „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ ein gern gesehener Gast. Am 15. September wird Kelly sein aktuelles Programm „iD live“ in München spielen. Karten für die Show auf dem Königsplatz sind noch erhältlich.

Michael Patrick Kelly der Musiker

Michael Patrick Kelly wurde als drittjüngstes Mitglied der mit mehreren Musikpreisen ausgezeichneten Pop- und Folkband The Kelly Family bekannt, die ab Mitte der 1990er Jahre mit mehr als 20 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Interpreten in Europa gehörte. 2003 veröffentlichte er sein Solodebüt In Exile und zog sich danach in ein Kloster in Frankreich zurück. Nach sechsjähriger Medien- und Bühnenabstinenz nahm er seine Tätigkeit im Musikgeschäft 2011 wieder auf.

Im November 2017 veröffentlichte Kelly eine Extended Version des Albums iD, das weitere sechs Songs und eine Akustikversion von Shake Away enthält. Außerdem sang er gemeinsam mit Moses Pelham auf dessen Album Herz den Song „Wir sind Eins“. 11 Monate später erschien das Livealbum iD – Live, das auch Live-Versionen einiger Songs beinhaltet, die Kelly 2017 bei Sing meinen Song gesungen hat.



02. September 2019, 14:31 CET, Mit Material von Wikipedia, Aufmacher-Bild: Sven Mandel - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=68561209, az