Bei Baurbeiten: Bombenfund in Obermenzing

Erneut ist bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden; diesmal in Obermenzing.

Fliegerbombe, BMW, Feldmoching

Heute gegen 13 Uhr wurde auf einer Baustelle im Betzenweg in Obermenzing eine zehn Zentner Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Die Arbeiten wurden sofort eingestellt und die Feuerwehr München an den Fundort gerufen.

Inzwischen steht fest: Eine Entschärfung ist möglich und bereits für heute Abend um 20 Uhr anberaumt. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst führen derzeit Evakuierungsmaßnahmen bei den etwas über 2.000 betroffenen Bewohnern durch.

Auch die Auffahrt zur A8 bzw. das Autobahnende wird später noch von den Sperrungen betroffen sein. Weitere aktuelle Informationen in den Arabella Nachrichten und den Verkehrsmeldungen (jetzt live hören).

Der ungefähre Fundort der Fliegerbombe:


17. Juli 2017, 11:05 CEST, Symbolbild 'Polizeiabsperrung', ms