• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Jedes Jahr wieder: Ferienzeit ist Baustellenzeit

Viele sind im Urlaub und der Berufsverkehr ist ein bisschen erträglicher. Das wird ausgenutzt: Auch diese Pfingstferien starten in München und der Region wieder zahlreiche Baumaßnahmen.

Baustelle

Nördliches Rosental (Altstadt)

Problematisch wird es auch in der Innenstadt. Weil das Ruffinihaus an das Fernkältenetz angeschlossen wird, ist das nördliche Rosental bis Ende Juli für den Verkehr gesperrt.

Paul–Heyse–Unterführung (Isarvorstadt-Maxvorstadt)

Wegen Bohrungen und Prüfarbeiten an den Tunnelwänden der Unterführung verbleibt im Zeitraum vom 11. bis 14. Juni 2019 jeweils für zwei Tage eine Fahrspur in jeder Tunnelröhre.

Luisenstraße (Maxvorstadt)

Die Stadtwerke München führen Arbeiten an dem Gas- und Wassernetz durch und verlegen eine Fernkälteleitung. Vom 11. Juni bis Mitte September 2019 ist die Luisenstraße ab der Elisenstraße bis zur Karlstraße in Fahrtrichtung Nord einbahngeregelt.

Menzinger Straße (Nymphenburg)

Das Baureferat nimmt die Straßenbauarbeiten aus dem letzten Jahr wieder auf und stellt in mehreren Bauphasen den Abschnitt zwischen Wintrichring und Dall‘-Armi-Straße fertig. Die Bauphasen sind mit den Gleis- und Straßenbauarbeiten der Stadtwerke München am Romanplatz abgestimmt.

Vom 11. Juni bis Ende November 2019 verbleibt in der Menzinger Straße zwischen Wintrichring und Dall‘-Armi-Straße eine Fahrspur je Fahrtrichtung. Das Linksabbiegen aus der Menzinger Straße in die Maria-Ward-Straße ist nicht möglich.

Neuherbergstraße (Harthof)

Das Baureferat baut die Neuherbergstraße zwischen der Dolleschelstraße und der Schleißheimer Straße in mehreren Bauphasen um. Vom 11. bis 19. Juni 2019 ist die Neuherbergstraße zwischen Schleißheimer Straße und Dolleschelstraße in Fahrtrichtung Ost einbahngeregelt. Der Verkehr in Fahrtrichtung West wird über die Hugo-Wolf-Straße – Weyprechtstraße umgeleitet.

Auch diese Baustellen sorgen für Verkehrsbehinderungen

Belgradstraße/ Rümannstraße (Schwabing-West)

Das Baureferat baut die Bushaltestelle „Rümannstraße“ barrierefrei in mehreren Bauphasen um. Vom 11. Juni bis Anfang Juli 2019 ist die Rümannstraße ab der Kraepelinstraße bis zur Belgradstraße in Fahrtrichtung West einbahngeregelt.

Karl-Marx-Ring (Neuperlach Nord)

Das Baureferat führt zwischen der Kurt–Eisner–Straße und dem Peschelanger Straßenbauarbeiten durch und baut die Bushaltestelle „Peschelanger“ barrierefrei um.
Vom 11. Juni bis Anfang August 2019 verbleibt im Karl–Marx–Ring eine Fahrspur je Fahrtrichtung.

Truderinger Straße (Trudering)

Das Baureferat führt in der Truderinger Straße Straßenumbauarbeiten im Rahmen des Projektes „Aktive Zentren Trudering“ durch. Vom 11. Juni bis Ende Oktober 2019 ist in der Truderinger Straße zwischen Friesenstraße und Bajuwarenstraße eine Einbahnregelung in Fahrtrichtung Ost eingerichtet.

Auf München.de finden Sie zudem eine umfangreiche Übersicht der Münchner Baustellen.

Natürlich wird auch in der Region wird gebaut. In Gauting ist z.B. der Hauptplatz betroffen. Hier werden Gasleitungen verlegt.

Auch in Dachau startet eine Großbaustelle. Die Brucker Straße ist komplett gesperrt, weil die Fahrbahn erneuert werden muss. Das Ganze dauert voraussichtlich bis zum 22. Juni.



11. Juni 2019, 00:00 CET, ms