Tage   Stunden   Minuten   Sekunden

Münchner Taxler demonstrieren gegen Uber

Erneut stellen sich die Münchner Taxler gemeinsam gegen den Fahrdienstleister Uber auf.

Taxi, Wiesn, Uber

Anlass des Protestes ist der Auftritt des CEO von Uber, Dara Khosrowshahi, bei der Digitalkonferenz DLD Munich 2018 heute um 14 Uhr.

Genau zu diesem Zeitpunkt wollen die Münchner Taxler am Veranstaltungsort in der Prannerstraße vorfahren und damit erneut ihren Protest gegen die Geschäftspraktiken der Plattform zum Ausdruck bringen. Bereits im Oktober des vergangenen Jahres gab es einen großen Taxler-Protestzug in München:

Münchner Taxler protestieren gegen «Uberisierung»

22. Januar 2018, 11:02 CEST, uk