• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Classic Rock
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten

Wenn Gesetze zur Urlaubsfalle werden

Endlich Urlaubszeit! Doch aufgepasst: Nicht überall ist alles erlaubt. Oft gelten im Urlaubsland andere Gesetze.

Ein Fehltritt und die Paragraphen können den Urlaubstrip zum Schreckerlebnis machen.

Frankreich

Auf französischen Bauernhöfen gilt beispielsweise ein generelles Kussverbot und in Antibes, an der französischen Côte d´Azur, ist es verboten, Polizisten und Einsatzfahrzeuge der Polizei zu fotografieren. Ein weiters ungewöhnliches Gesetz: Wer in Korsika nackt baden geht riskiert eine Geldstrafe von bis zu 150 €.

Italien

Auf Capri zahlt man 50 € Strafe, wen man mit Holzpantoffeln durch die Straßen klappert und in Venetien ist es verboten, Löcher in den Sand zu graben oder gar Burgen zu bauen. Außerdem sollten Sie vorsichtig sein, dass Sie im ligurischen Lericeim nicht im Badeanzug auf die Straße gehen oder die nassen Handtücher auf den Balkon in der Ferienwohnung hängen.

Großbritannien

Jetzt wird es ganz kurios: Verunstaltet man eine Münze mit dem Konterfrei der Königin oder klebt man die Briefmarke mit dem Portrait der Königin auf dem Kopf auf die Urlaubspost, dann droht eine lebenslange Haftstrafe.

Griechenland

Eine Haftstrafe oder eine Geldstrafe in Höhe von 75.000 € droht demjenigen, der in der Öffentlichkeit Videospiele spielt. Das gilt auch für Gameboy und Handy. Oft besteht auch ein Fotografieverbot für Paläste und Regierungsgebäude.

Türkei

Da das Land sein Kulturgut behalten möchte, ist es strengstens verboten Steine, Muscheln oder Scherben außerhalb des Landes zu bringen. Beim Verstoß kann eine Haftstrafe von bis zu 10 Jahren verhängt werden.

USA

Das Umziehen an amerikanischen Strand verstößt gegen das strenge Sittengesetz. Und auf den Urlaubsfotos sollten die Kleinen ordentlich bekleidet sein, da alles andere schnell als Kinderpornographie gilt.

Tunesien, Ägypten, Indonesien und Südafrika

Bikinis am Strand außerhalb des Hotelpools gelten als anstößig und in Indonesien und Südafrika sollten sich die Frauen auf keinen Fall „oben ohne“ zeigen.

Fahrradfahren verboten!

Doch nicht nur fernab steht unglaubliches in den Gesetzbüchern geschrieben. Auch Deutschland schreibt kurioses vor: Auf Helgoland wird aufgrund der Enge das Radfahren verboten (Kinder ausgenommen). Und auf Sylt dürfen beispielsweise keine Sandburgen gebaut werden, da keine größeren Mengen Sand weggespült werden sollen.

—————————————————————————————————–