Woche des Waldes: Zahlreiche Aktionen in Bayern

Mit Aktionen in ganz Bayern startet am Samstag (17. Juni) die diesjährige Woche des Waldes.

Woche des Waldes

Bis zum 25. Juni wird es Veranstaltungen für Schulklassen, Kindergartengruppen und Familien geben. Darunter sind Waldführungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, Waldspaziergänge, Ausstellungen und Bastelaktionen.

Die Aktionswoche steht in diesem Jahr unter dem Motto «Klima. Wunder. Wald», wie Forstminister Helmut Brunner (CSU) am Donnerstag in München mitteilte. «Wir wollen damit die große Bedeutung des Waldes für das Klima, aber auch die Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Wälder deutlich machen», sagte Brunner. Erklärtes Ziel des Ministers ist es, dass jedes Kind in seiner Schulzeit mindestens einen Tag mit Förstern im Wald verbringt.

Veranstaltungen nach Regierungsbezirken gegliedert

17. Juni 2017, 14:00 CET, dpa-infocom, uk