• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Die Arabella TOP 10 – die schönsten Freibäder in München und der Region

Schon seit Anfang Mai haben die ersten Freibäder geöffnet und das Wochenendwetter soll durchaus badetauglich werden. Wir haben für Sie unsere TOP 10 der schönsten Freibäder zusammengestellt.

Freibäder

Sich wieder draußen mit Freunden und der Familie treffen, ins kühle Nass springen, in der Sonne aalen und die Kinder nach Herzenslust planschen und herumtoben lassen – das alles können Sie in einem unserer TOP 10-Freibäder in München und der Region.

Wir haben für jeden Geschmack die verschiedenen Highlights aufgeführt. Eine genaue Beschreibung der einzelnen Freibäder finden Sie unter dem jeweiligen Link.

Unsere TOP 10 der Freibäder in München…

  • Schyrenbad, Giesing
    Erlebnisbecken, Breitwasserrutsche, Kinderspielplatz und Schachfeld, behindertenfreundlich – Bitte Schlechtwetterregelung beachten!
  • Dante Winter-Warm-Freibad, Neuhausen-Nymphenburg
    Gemischter FKK-Bereich, Kinderspielplatz, Fussballwiese, Saunalandschaft, Massageangebot, behindertenfreundlich – Bitte Schlechtwetterregelung beachten!
  • Prinzregentenbad, Bogenhausen
    „Prinzestrand“, Erlebnisbecken, Kleinkinderbecken, Sprunganlage, Beachvolleyball-Felder, behindertenfreundlich – Bitte Schlechtwetterregelung beachten!
  • Michaelibad, Ramersdorf
    Erlebnisbecken, 64-Meter-Rutsche, gemischter FKK-Bereich, Kinder-Spiel- und Wasserbereich, Basketball-Platz und Trampolin, behindertenfreundlich
  • Naturbad Maria Einsiedel, Thalkirchen, Eröffnung 18. Mai
    am Isarkanal, Kinderplanschbereich, gemischter FKK-Bereich, Tischtennis, Bodenschach, behindertenfreundlich
Freibad Naturbad Maria Einsiedel

Foto: SWM / Denise Krejci

…und in der Region

  • Freibad Unterhaching
    Innenwarmbecken, Wasserpilz, Superrutsche und Wildwasserkanal, 50m-Wettkampfschwimmbecken, Springerbecken mit 10-Meter-Turm sowie Kleinkinderbecken mit Kinderrutsche.
  • Strandbad, Utting 
    Baden, sonnenbaden, biergarteln, die Seele baumeln lassen. Die ganz Mutigen schrauben sich elegant per Salto vom Turm. Ab und zu schippert der oberbayerische Dampfer vorbei und liefert atlantiktaugliche Wellen.
  • Freibad Grafing
    50 m Schwimmbahnen, Breitrutsche und großer Kleinkinderbereich, Sprunganlage mit 1 m – und 3 m – Brett sowie 5 m – Turm.
  • Wellenfreibad Peiting, Eröffnung: 18. Mai
    Beheiztes Wellenfreibad mit Rutsche, Wasserspiel-Landschaft und großem Nichtschwimmerbecken. Außerdem: Idyllische Liegewiese und Volleyball-Platz. 
  • Freibad Mammendorf, Lkrs. Fürstenfeldbruck
    Hier gibt es die längste erdverlegte Wasserrutsche Europas mit über 173 Metern Länge! Entspannen kann man im Mehrzweckbecken mit Luftsprudelanlage und Strömungskanal. Ein abgegrenzter Teil des Mammendorfer Badesees befindet sich direkt im Freibad.

Haben Sie auch noch einen tollen Tipp für uns? Schreiben Sie uns gerne!

Übrigens:  Wer gerne schwimmt und gerne hilft kann am Samstag und Sonntag beim ersten „swim for good“ im Freisinger Erlebnisbad „fresch“ mitmachen!



17. Mai 2019, 04:00 CEST, Foto:  Freibad Ainhofen, Aufmacher-Bild: Tobias Hase, mbs