• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Fliegerbombe in Neuried entschärft!

Ein kurzer Knall war zu hören, dann war die Gefahr gebannt. Die Fliegerbombe in Neuried wurde erfolgreich entschärft.

Polizei, Absperrung, Notfall, Tatort

Update von 18:05 Uhr:

Der Zünder des 500-Kilo-schweren Blindgängers wurde gesprengt. Die Bombe war am Nachmittag an der Forstenrieder Straße Ecke Starnberger Weg gefunden worden, dort entsteht das Neurieder Innovationscampus.

Laut Landratsamt München war die Bombe heute bei Arbeiten auf dem ehemaligen Hettlage-Areal (Forstenrieder Str., Ecke Starnberger Weg) in der Gemeinde Neuried gefunden worden. Dort entsteht der Neurieder Innovationscampus.

Es handelte sich um eine 500 Kilo schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. KATWARN und NINA wurden für die betreffenden Gebiete ausgelöst.

Wie geht es jetzt weiter?

Experten des Kampfmittelräumdienstes waren vor Ort.  Zunächst war geplant, die Bombe gegen 17:00 Uhr zu entschärfen. Um 17:30 Uhr war es dann soweit.
Letzte Vorbereitungen liefen, um den Zünder zu sprengen.

Anwohner, die in Sichtweite zur Fundstelle wohnen, wurden gebeten, sich von Fenstern und Balkonen fernzuhalten und auf Anweisungen der Einsatzkräfte und weitere Informationen zu achten. Vor Entschärfung der Bombe wurde die Sirene ausgelöst.

In der Sporthalle in der Planeggerstraße 4 wurde eine Betreuungsstelle eingerichtet.


28. November 2019, 16:23 CET, Aufmacher-Bild: Patrick Seeger, Chef(in) vom Dienst