• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten
Tage   Stunden   Minuten   Sekunden

Münchner Seiltänzer ist ein Lebensretter

Slackliner rettet zwei Menschen aus der reißenden Isar.

Feuerwehr, Hund, Isar, Lebensretter

Screenshot der Kommentare unter einem Post der Münchner Feuerwehr

München feiert einen Lebensretter – es waren unglaubliche Szenen an der Isar unterhalb des Landtags.

Ein Mann und eine Frau sind am Nachmittag in den reißenden Fluß gefallen.

Und die beiden haben überlebt, sie hatten einen Lebensretter.

Frau wollte eigentlich nur kurz die Füße rein halten

Das Pärchen, 28 und 29 Jahre alt, wollten sich bei der Hitze eigentlich nur ein bisschen abkühlen. Sie wollte die Füße in die Isar halten, hat dann laut Feuerwehr das Gleichgewicht verloren und ist reingefallen – er beim Versuch zu helfen hinterher.

Die starke Strömung hat die beiden gepackt und mitgerissen. Sie wurden durch eine Wasserwalze gezogen und konnten sich 200 Meter weiter mit letzter Kraft an einer Betonmauer am Maximilianswerk festkrallen.

Lebensretter hört die Hilferufe und tut das einzig Richtige

Der junge Lebensretter ist zu diesem Zeitpunkt in der Nähe auf seinen Slacklines herumbalanciert.

Er hat die Hilferufe der beiden gehört, und hat absolut geistesgegenwärtig reagiert. Alles, was er an Seilen und Gurten dabei hatte wurde zusammengeknotet und den beiden zugeworfen. So konnte er sie sichern, bis die Feuerwehr da war.

Die konnte die beiden dann mit Leitern und Tauchern aus dem Wasser holen.

Geblieben sind nur ein paar blauen Flecken und eine leichte Unterkühlung.


06. Juni 2019, 06:43 CEST, Foto: Symbolbild, Einsatzfoto Berufsfeuerwehr München., Aufmacher-Einsatzfoto Berufsfeuerwehr München. , News