• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Classic Rock
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten

Söder-Vorschlag: Corona-Impfungen auch im Supermarkt

Impfungen nicht nur bei Hausärzten und in Impfzentren, sondern auch in Supermärkten. Das schlägt Bayerns Ministerpräsident Söder vor.

Mobile Impfteams sollen kommen

In einem Interview mit der „Welt“ sagte Söder: Es brauche Ärzte-Teams, die in mobilen Impfstationen impfen können. Auch in Apotheken solle geimpft werden, damit keine Dosis liegen bleibe, so der CSU-Chef weiter. Mehr als ein Viertel der Menschen in Bayern ist mittlerweile mindestens einmal gegen Corona geimpft.

Söder hat erste Impfung bekommen

Inzwischen hat auch der Ministerpräsident seine erste Corona-Impfung erhalten. Schon vergangenen Woche wurde er von seinem Hausarzt in Nürnberg mit dem Präparat von Biontech geimpft. Die Mitglieder der bayerischen Staatsregierung gehören als Verfassungsorgan laut der Impfpriorisierung des Bundes in Prioritätengruppe 3. In Nürnberg wird diese Gruppe schon zu Impfungen eingeladen, deshalb konnte sich auch Söder schon spritzen lassen


29. April 2021, 07:35 CEST, News