• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Sophie Rohmfeld, dreimonatiges Praktikum

Ich heiße Sophie Rohmfeld, bin 18 Jahre alt und komme aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Erding – also praktisch ums Eck von der Therme und vom Erdinger Weißbräu!

Mein dreimonatiges Praktikum war tatsächlich nicht mein erstes bei Radio Arabella, ich war in der 9. Klasse schon einmal für ein einwöchiges Schulpraktikum in der Redaktion.

Damals war ich schon hin und weg von dem herzlichen und lustigen Team. Das hat sich in den 4 Jahren zwischen meinen Praktika auch nicht geändert. Weil  ich erstmal ein bisschen Berufserfahrung nach dem Abi sammeln wollte, und auch keinen genauen Plan fürs Studium hatte, war Arabella mein erster Gedanke.

Zu meinem Praktikum: Mir wurde eigentlich gleich am ersten Tag schon viel Verantwortung gegeben, obs jetzt ein Interview, eine Umfrage oder den Verkehr schmeißen und mit den Hörern telefonieren war. Spaß gemacht hat mir auf jeden Fall alles, natürlich auch Einblicke ins Sendestudio und die Arbeit der Moderatoren zu bekommen!

Mein Highlight war auf alle Fälle der Termin bei der Inventur vom  Sealife.  Da durfte ich mit einer 6. Klasse hinter die Kulissen schauen und auch noch eine riesengroße Wasserschildkröte messen! Krass war auch noch der Termin beim Circus Krone, bei dem ein Jongleur einfach mal so zwei Weltrekorde aufgestellt hat – live vor der Presse!

Für mich war das Praktikum echt der Hammer, kein Tag ist wie der andere und man hat mit vielen spannenden Themen zu tun, mal davon abgesehen, dass die Stimmung im ganzen Sender immer super schön war!



28. Februar 2018, 15:01 CET, uk