Release Konzert von Ben Blaskovic

Schauspieler und Musiker Ben Blaskovic veröffentlicht seine zweite CD „Those Who Dig“ und spielt vor seinen Fans, Schauspielkollegen und Freunden ein exklusives Release-Konzert im einzigartigen THE LOVELACE in München.

Anders als beim Vorgänger „Rusty Waters“, sind auf der neuen EP elektronische Elemente in einem Akustilektro-Singwriter-Pop verarbeitet. Neben Trompetenweltstar Julian Hesse ist auch Sängerin Zay zu hören. Zu Gast beim Release-Konzert sind u. a.: Adrian Winkler, der österreichische Singer-Songwriter Elto, DJ Third Snow, Zay und Laura Cuenca Serrano.

Über den Schauspieler und Musiker

Benedikt „Ben“ Blaskovic ist seit 2015 vor allem durch seine Rolle als surfender Controller „Andi Lorenz“ in der ZDF-Serie „Rosenheim Cops“ der breiten Öffentlichkeit bekannt. Er stand bereits für zahlreiche Produktionen vor der Kamera, u. a. „Lifelines“ (RTL), „Im Nesseltal“ (Kino), „Sechs Richtige und ich“ (Sat.1) und „Rosamunde Pilcher – Wenn Fische lächeln“ (ZDF). 2015 kam seine erste CD „Rusty Waters“ heraus. 2018 folgt nun seine zweite EP „Those Who Dig“. Neben Film und Fernsehen sowie Musik lebt Ben den Berg- und Wassersport, u. a. Segeln, Surfen, Klettern und Skitouring, leidenschaftlich auf der ganzen Welt aus. Da er seine Passion weitergeben möchte, hat er 2018 die Sportagentur Explorers gegründet:
www.explorers-sports.com.

Erleben Sie Ben Blaskovic am 19. Juli live

Wo: The Lovelace, Kardinal-Faulhaber-Str. 1, 80333 München

Wann: 19. Juli, ab 21:00 Uhr

Tickets: € 13,77 bis € 16,95 unter eventbrite.de


17. Juli 2018, 14:49 CET, Promotion, nv