• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Latino
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten
  • Arabella Classic Rock

Für Ihr Smartphone: Die kostenlose Radio Arabella App

Noch mehr Abwechslung live auf Ihrem Android Smartphone, iPhone oder iPod touch!

Im Google Play Store und in iTunes können Sie die Radio Arabella Apps kostenlos herunterladen. Hören Sie das Arabella-Radioprogramm und vier weitere Webkanäle mit unterschiedlichen Musikrichtungen. 

Arabella App
Das Live-Programm empfangen Sie
mit der App rund um die Uhr.
Arabella App
Immer bestens informiert:
Titelsuche, Podcasts, Arabella-Events

Folgende Streams können Sie auf Ihrem Smartphone empfangen:

  • Radio Arabella – der Live-Stream aus dem Studio
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella 70er
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten
  • das DAB+-Programm von Arabella Kult

Hinweis für Telekom-Mobilfunkkunden: Mit der Tarifoption StreamOn können Sie Radio Arabella auch mobil empfangen, ohne ihr Datenvolumen zu belasten. StreamOn-Kunden müssen dazu nichts extra einstellen – einfach die App starten und die echte Abwechslung genießen.

Arabella App
Wir melden Ihre Blitzer immer sofort:
Natürlich auch in der App.
Arabella App
Guten Morgen: Lassen Sie sich doch mal
mit der Wetterhuber-Morgenshow wecken!

Die Installation und die Bedienung der Applikation ist mehr als einfach: Besuchen Sie den Google Play Store oder den iTunes App Store und laden Sie das Programm kostenlos herunter. Sobald Sie das Programm starten schaltet sich das Radio Arabella Live-Radioprogramm ein. Durch einen Wisch mit dem Finger können Sie einfach zwischen den verschiedenen Arabella-Webradio-Kanälen wählen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit sich direkt mit dem Wetterhuber in Verbindung zu setzen, E-Mails in Studio zu schicken oder uns auf Facebook zu besuchen. Auch die aktuellen Blitzermeldungen sind mit der Arabella-App nur einen Fingertipp entfernt. Besonders praktisch: Mobile Nutzer können nun in den App-Einstellungen die Streaming-Qualität selbst festlegen (MP3 oder AAC).

iPhone-Benutzer können den Stream per AirPlay an entsprechende Stereoanlagen oder den Apple HomePod weiterleiten. Auch Chromecast (z.B. für Google Home Geräte) wird unterstützt.

Für Support-Anfrage zu unseren Smartphone-Apps können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren.

Achtung: Aus Kostengründen empfehlen wir die Verwendung von W-LAN oder eine Datenflatrate Ihres Mobilfunkanbieters.

appstore google_play


17. April 2019, 11:10 CEST, uk