Sicheres Spenden in München und der Region

Gutes tun – nicht nur zur – Weihnachtszeit. Es ist ganz einfach: Bei diesen Empfänger ist ihre Spende in guten Händen.

Lotto Bayern, Lottomillionäre

Wenn Sie Bedürftige aus München und der Region unterstützen möchten – bei diesen Institutionen ist ihr Geld gut angelegt:

Spendenorganisation An wen gehen die Spenden? Wofür spendet man ?
Caritas der Erzdiözese Freising und München e.V. Menschen mit Behinderung, Kinder, Senioren, Flüchtlinge Jugendhaus für Flüchtlinge, Unterstützung für Kinder kranker Eltern, Alltagsbegleitung für Senioren
Münchner Tafel Münchner die von Armut betroffen sind Lebensmittelspenden oder Geldspenden an Senioren und sozial schwache Münchne
s´Münchner Herz Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Stadtteilen Münchens Projekte wie Haderne und Perlacher Herz
Gut für München Soziale und kulturelle Projekte in der Stadt z.B. brotZeit e.V. uvm.
Kultur und Spielraum e.V. Kinder, Jugendliche, Erwachsene in München Kulturprojekte in München, wie Ferienprogramme
Nachbarschaftshilfe Taufkirchen e.V. Spenden für ein gutes Miteinander in Taufkirchen und Umgebung Unterstützung und Begleitung von Kindern und Familien, Integration von ausländischen Mitbürgern, Arbeit für Senioren und pflegebedürftige Menschen
Buntkicktgut – interkulturelle Straßenfußball Liga München e.V. Kinder und Jugendliche in München Kinder aus verschiedenen Herkunftsländern durch Fußball zusammenbringen
Dein-München e.V. Benachteiligten Kindern und Jugendlichen Langfristige Perspektiven für junge Münchner
Lichtblick-Seniorenhilfe e.V. Rentern in München und Bayern finanzielle Soforthilfe, Essen auf Rädern, Bildung, Hilfe für Einsamkeit
Hilfe für Kids Benachteiligte Kinder und Jugendliche Freizeiteinrichtungen und Kindertagesstätten des Kreisjungendrings München-Stadt
Innere Mission München Senioren, Familien, Migranten, Menschen mit Erkrankungen Wohnprojekte für Senioren, Kinderbetreuung,  Erste Hilfe für Flüchtlinge, therapeutische Hilfe für psychisch kranke Münchner
Sankt Bonifaz Obdachlose in München Weihnachtspäckchen mit Zahnbürsten, Zahnpasta, Duschgels, Schokolade etc.
H-Team e.V. Münchner Bürger in Not Zum Beispiel kostenlose Rechtsberatung für wirtschaftlich bedürftige Münchnerinnen und Münchner
Kältebus München e.V. Obdachlose in München Der Kältebus München arbeitet mit ehrenamtlichen Helfern und verteilt am Abend an Obdachlose warme Speisen und Getränke, Hygieneartikel, Schlafsäcke und diverse andere Sachen.
Lebenshilfe Freising e.V. Für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige Frühförderungseinrichtungen, integrative Einrichtungen, Bildungseinrichtungen für Kinder, Anlernwerkstätten, Behindertenwerkstätten, Förderstätten, Wohnstätten
Ebersberger Familientisch Für Familien in Not aus dem Landkreis Ebersberg Schulsachen, Kleidung, Einrichtungsgegenstände, Reparaturen etc.
SOS Jungendhilfen Erding Jugendliche und junge Erwachsene in schwierigen Lebenslagen Betreutes Wohnen, Krisenintervention
Tierschutzverein Starnberg Tiere des Tierheim Starnberg Futterbeschaffung, tierärztliche Betreuung
Die Olchinger-Maisacher Tafel Bürgerstiftung für von Armut Betroffene des Landkreis Fürstenfeldbruck Lebensmittel- und Geldspenden
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Dachau e.V. Bedürftige Bürger im Landkreis Dachau Patenschaften für Kinder alleinerziehender Eltern, Jugendliche (z.B. Fahrtkosten Klassenfahrten), Senioren (z.B. Hilfsmittel, um Alltag zu erleichtern); Mittagessen für Kinder und Senioren, soziale Integration, Bildungsprojekte
LBV Landsberg Naturschutzarbeit Arten- und Naturschutz; Biotop-Pflege, Moorschutz, Wildtierhilfe, Artenschutz; Lebensräume erhalten, pflegen, optimieren und erweitern
Wenn Sie sich vergewissern möchten, ob eine Organisation seriös ist, hilft Ihnen der Link zur Spenderberatung!

 

Weitere tolle Aktionen aus München und der Umgebung hat Arabella-Moderatorin Steffi Schaller für Sie recherchiert:

Make a wish

Einmal Thomas Müller treffen, oder einen Tag Polizist sein, oder eine Rutsche im Garten. „Make a wish“ München lässt solche Kinderherzenswünsche in Erfüllung gehen. „Make-A-Wish“ erfüllt Kindern mit einer lebensbedrohlichen Krankheit ihren langersehnten Wunsch und schenkt ihnen damit Hoffnung, Kraft und Lebensfreude. Hier können Sie helfen und spenden.

Kinder ohne Hunger e.V.

Statistiken belegen, dass immer weniger Kinder und Jugendliche ein gesundes und nahrhaftes Frühstück vor der Schule bekommen, dass gemeinsame Mahlzeiten nicht mehr als soziales Miteinander erlebt werden, dass Fehlernährung zu gesundheitlichen und sozialen Belastungen führt, auch im satten und reichen München. Der Verein „Kinder ohne Hunger e.V.“ aus München unterstützt und initiiert Essensprojekte für Kinder und Jugendliche. Er fördert zum Beispiel die Durchführung von öffentlichen Frühstücken für Schulkinder in einzelnen Stadtteileinrichtungen. Er begleitet gesunde Abendbrotbuffets und unterstützt „Kinderküchen“, in denen Kinder unter Anleitung selber planen, einkaufen und kochen. Hier können Sie helfen und spenden.

Kinder von gestern

Alte Menschen werden oft einsam. Das muss nicht sein! Kinder von gestern e. V. ist ein „Jugendzentrum“ für Senioren. Ein Ort, an dem man mit jugendlichem Esprit unter Gleichgesinnten gemeinsam Zeit verbringen kann. Aber auch mit ehrenamtlicher Hilfe vor Ort, die unter die Arme greift, wenn nötig. Trotzdem wollen wir einen selbstbestimmten Aufenthalt in einer Begegnungsstätte bieten. Die Gäste sollen gemeinsam mit uns nicht nur aus der Einsamkeit finden, sondern auch die Unterstützung erhalten, die sie tatsächlich brauchen. Hier können Sie helfen und spenden.

Kids to life

In Unterhaching bei München hat die Anton Schrobenhauser-Stiftung ein therapeutisches Gelände errichtet, auf dem jährlich über 2.500 bedürftige Kinder aus Heimen im Großraum München und auch aus anderen Ländern sinnvoll ihre Freizeit in familiärer Atmosphäre verbringen können. Auf dem ca. 10.000 m² großen Grundstück in Unterhaching ist eine tolle und spannende Kinderwelt entstanden mit Indianerdorf und Abenteuerspielplatz.  Darüber hinaus können sie zum Beispiel Tiere pflegen, mit ihnen spielen, Gemüse anbauen, handwerklichen und sportlichen Betätigungen nachgehen, ihre künstlerischen oder auch musischen Talente bei verschiedensten Veranstaltungen ausleben. Die Kinder sind dabei in besten Händen durch ihre Betreuer (Erzieher, Sozialpädagogen, Psychologen), die sie begleiten, und durch die Mitarbeiter der Anton Schrobenhauser-Stiftung. Hier können Sie helfen und spenden.

Kit München

Ein Unfall mit einer Straßenbahn, die Eltern stehen verzweifelt am Straßenrand, während die Einsatzkräfte um das Überleben ihres Kindes kämpfen, das von der Straßenbahn angefahren wurde. Es stirbt. Solche furchtbaren und schlimmen Situationen gibt es leider immer wieder und oft sind die Einsatzkräfte überfordert, sich auch noch um die traumatisierten und geschockten Eltern zu kümmern. Deshalb gibt es das Kriseninterventionsteam in München, die sich ehrenamtlich zum Beispiel um Unfallbeteiligte kümmern. Kurz das KIT München ist eine Einrichtung zur strukturierten, präklinischen Intervention bei akut psychisch belasteten Menschen.  Das KIT München ist seit 1994 im Einsatz und war das erste Projekt seiner Art weltweit. Das KIT München ist eine Einrichtung des ASB München, in der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Münchner Hilfsorganisationen und Institutionen aus dem Bereich der BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) mitarbeiten. Hier können Sie helfen und spenden.

Wellcome

Praktische Hilfe nach der Geburt.Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr …Gut, wenn Familie und Freunde helfen, den Baby-Stress zu bewältigen. Grade in München, ohne Krippenplatz oder Angehörige in der Nähe. Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin kommt ins Haus. Wie ein guter Engel wacht sie über den Schlaf des Babys, während die Mutter sich ausruht, begleitet beim Gang zum Kinderarzt, spielt mit dem Geschwisterkind, macht Einkäufe – und hört zu. Hier können Sie helfen und spenden.

Engel für einen Tag

Dieser Verein organisiert immer mal wieder ehrenamtlich und kostenlos Ausflüge für Heimkinder mit 1 zu 1 Betreuung. Hier können Sie helfen und spenden.

Power Child e.V.

Furchtbar aber wahr. Statistisch gesehen sitzt in jeder Schulklasse mindestens ein Kind, das Opfer von sexueller Gewalt ist. Der gemeinnützige Verein Power-Child e.V. setzt sich seit 2002 auch in München und der Region dafür ein, dass Kinder genügend Stärke besitzen, um sich zu trauen, in unangenehmen und gefährlichen Situationen ihr Recht auf Unversehrtheit und Schutz einzufordern. Dies wird in umfangreichen Präventionsprojekten für alle Altersstufenumgesetzt. Schirmherrin ist Kickboxerin Christine Theis. Hier können Sie helfen und spenden.

Zeit des Lachens e.V.

Kennen Sie den Film Patch Adams? Robin Williams spielt einen Arzt, der kranke Kinder als Clown zum Lachen bringt und Ihnen so ein bisschen von Ihrem Leiden ablenkt. So ähnlich kann man sich die Arbeit des Vereins „Zeit des Lachens e.V.“ vorstellen. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Tag voller Spaß und Abwechslung in Einrichtungen zu bringen, in denen es oftmals nur selten etwas zu Lachen gibt: in Krankenhäuser, Rehabilitations-einrichtungen oder Pflegeheime. Ziel ist es, allen Beteiligten einen “Tag des Lachens” zu schenken. Hier können Sie helfen und spenden.

Engel der Tiere

Das Tierheim München platzt aus allen Nähten. Gut dass es auch noch Vereine wie „Engel der Tiere“ gibt. Dieser Verein engagiert sich für in Not geratene Tiere. Er übernimmt die ärztliche Versorgung und beherbergt Hunde und Katzen auf einem riesigen Freigehege im Hundehaus in Kleinberghofen. Zusätzlich kümmern sich die ehrenamtlichen Mitglieder um die Vermittlung der Tiere in ein liebevolles neues ZuhauseHier können Sie helfen und spenden.

Integra

Der Verein INTEGRA e.V. engagiert sich für Menschen mit und ohne Behinderung. Pro Jahr finden hier ca. 241 Kinder und ratsuchende Erwachsene eine adäquate Ansprache. Er ist fester Bestandteil im Stadtbild der Gemeinden Unterhaching und Taufkirchen. Es gibt Kindergärten, Krippen oder Freizeitbetreuungen und die ehrenamtlichen Mitglieder kümmern sich ganz liebevoll. Hier können Sie helfen und spenden. 

Eichhörnchen Schutz e.V.

Sie haben ein Eichhörnchenbaby gefunden?  Es ist eiskalt draußen und Sie wissen nicht, was Sie mit dem kleinen Wuzerl anfangen sollen? Sie rufen Sabine Gallenberger an. Sie hat den Verein Eichhörnchen Schutz e.V. gegründet und kümmert sich aufopferungsvoll in Ihrer gesamten Freizeit um den Schutz und die Aufzucht von armen, kranken und verletzten Eichhörnchen. Hier können Sie helfen und spenden.

Kleine Helden e.V.

Die Organisation „Kleine Helden“ gibt chronisch kranken und behinderten Kindern, deren Eltern und Geschwistern die Möglichkeit, sich in unbeschwerter Umgebung mit anderen Betroffenen auszutauschen, die Sorgen und Ängste zu verarbeiten und neue Energie und Kraft zu gewinnen. Hier können Sie helfen und spenden.

Stiftung ambulantes Kinderhospiz München

Der Verein kümmert sich um Familien mit schwerst- oder unheilbar kranken Kindern. Er bietet therapeutisches Angebot für die ganze Familie, damit sich auch die Eltern mal etwas entspannen können um wieder Kraft zu tanken. Eltern chronisch kranker oder behinderter Kinder leben teilweise sehr isoliert. Diese sollen aus ihrer Isolation herausgeholt werden, indem der Kontakt zu anderen betroffenen Familien ermöglicht wird. Geschwister kranker Kinder müssen auch oft zurückstecken. Ihnen soll durch spezielle Programme wieder Aufmerksamkeit entgegen gebracht werden. Und das alles soll kostengünstig geschehen, da Familien kranker Kinder meist eh sehr finanziell belastet sind. Hier können Sie helfen und spenden.

refugio München

„refugio München“ kümmert sich seit 20 Jahren um Flüchtlinge und insbesondere Folteropfer. Einerseits mit Therapie und Sozialberatung, andererseits kümmert sich der Verein auch darum, dass zugewanderten Menschen ein neues Gefühl von Heimat ermöglicht wird. Hier können Sie helfen und spenden.

Krebs bei Kinder

Der Verein „Krebs bei Kindern“ leistet auch ganz tolle Arbeit. In vielen Kliniken fehlt die Zeit und auch das Geld sich wirklich so intensiv um krebskranke Kinder und Ihre Eltern zu kümmern, wie es nötig wäre. Deshalb gibt es „Krebskranke Kinder“ München. Mit Ihrer Unterstützung ermöglicht dieser Verein betroffenen Familien einen besseren Umgang mit der Extremsituation. Sie unterstützen die Familien bei Bedarf finanziell. Sie unterhalten Wohnungen in Kliniknähe, in denen Eltern und Geschwister übernachten können und vieles vieles mehr… Hier können Sie helfen und spenden. 

Münchner Tafel

Gerade im „reichen, teueren“ München gibt es viele Menschen, die sich das Leben hier nicht leisten können und auf Spenden angewiesen sind. Die Münchner Tafel kümmert sich um diese Menschen und versorgt diese jede Woche mit den nötigsten Lebensmitteln. Unterstützt wird Sie unter anderem auch von Spenden. Hier können Sie helfen und spenden.

Münchner Tierheim

Gerade zur Weihnachtszeit werden viele Tiere gekauft, nach Weihnachten stellt man fest, dass man doch keine Zeit für sie hat und setzt sie aus oder gibt sie gleich ins Tierheim. Solche Menschen gibt es leider immer wieder. Gott sei Dank nimmt sich das Münchner Tierheim, dieser armen Schützlinge an, kümmert sich und vermittelt diese Tiere an ein neues liebevolles Zuhause. Leider fehlt immer hinten und vorne das Geld. Hier können sie helfen und spenden

11. Dezember 2018, 14:30 CET, se, sts, uk