• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Die Arabella TOP 10 – Dinge, die Sie in München und der Region bei Regen erleben können!

Regenwetter in München und der Region ist kein Grund für schlechte Laune - im Gegenteil! Wir verraten Ihnen hier, welche Dinge in der Stadt und dem Umland bei grauen Wolken und Regentropfen erst richtig Spaß machen.

Ferienprogramm, Sommerpause, Regen, Sommerferien

Bei strahlendem Sonnenschein zieht es uns zum See oder zum Wandern in die Berge: Ein Foto-Shooting mit Regenschirm veranstalten oder ein bisher unbekanntes Museum besuchen, macht man da eher weniger. Wir zeigen Ihnen zehn schöne Dinge, die Sie in München und der Region bei Regen erleben können!

Die Arabella TOP 10 Regenwetter-Ideen

…In München:

Für ein bisschen Wiesn-Feeling sorgen

Das Münchner Bier- und Oktoberfestmuseum zählt zu den eher unbekannteren Museen der Stadt – ist aber mindestens genauso sehenswert, wie seine größeren Verwandten! Gerade bei schlechtem Wetter lässt sich hier gut die Zeit mit einem historischen Rundgang und einer anschließenden, frisch gezapften Hoibe im Stüberl vertreiben.

Kaufen Sie sich einen gelben Regenschirm!

Gelb erinnert an die Sonne und macht gute Laune. Bei grauem Wetter mit einem gelben Regen-Accessoire durch die Straßen der Stadt flanieren, kann sogar richtig Spaß machen!

Aktiv werden im Kindermuseum

Gerade für die Kleinen ein großer Spaß: Im Kindermuseum gibt es viel zu entdecken! Gerade läuft dort eine Sonderausstellung zum Thema Licht – genau das Richtige an trüben Regentagen. Karten können vor Ort gekauft werden, allerdings kann es zu längeren Wartezeiten am Eingang kommen.

Neue Filme und Serien entdecken

Sich daheim auf dem Sofa einkuscheln und gemütlich einen Film oder Serie gucken ohne schlechtes Gewissen: Aktuell sind beispielsweise auf Amazon Prime die Comedy-Serie „Der Beischläfer“ mit Harry G oder (nicht nur) für Fußball-Fans Til Schweigers Doku   „SCHWEINSTEIGER Memories – Von Anfang bis Legende“ sehenswert.

Die innere Mitte finden und nach Asien träumen

Im Tushita Teehaus gibt es Asien-Flair pur! Mehr als 40 verschiedene Teesorten können dort probiert werden. Dazu gibt es köstliche Frühstücke, die auf Basis der traditionellen, chinesischen Medizin kreiert werden und so – passend zur Wetterlage – ihre wohltuende Wirkung entfalten.

Film- und Fernsehgeschichte hautnah erleben

Auch die Bavaria Filmstadt hat wieder geöffnet – zwar sind noch keine Filmvorstellungen erlaubt, der Rundgang durchs Museum und ein Besuch der Ausstellung ist allerdings trotzdem möglich. Hier sollten Sie vorab ein Online-Ticket kaufen und die Maske nicht vergessen!


…und in der Region:

Kunst am See

Nicht nur das Äußere des Buchheim Museums in Bernried ist ein Hingucker. Im direkt am See gelegenen Museum läuft aktuell noch eine Ausstellung von Peter Gaymann – der mit feinem Humor Aquarelle zur aktuellen Situation gezeichnet hat.

View this post on Instagram

Ein Hai zum vernaschen #funfoodforkids #funfood #watermelonart #fruitcarving

A post shared by Claudia (@z.u.c.k.e.r.s.t.r.e.u.s.e.l) on

Wassermelonen schnitzen

Tatsächlich zählen die großen, grünen Kugeln botanisch gesehen zu den Kürbisgewächsen! Mit einem scharfen Messer lassen sich daraus die kreativsten Formen und Figuren zaubern!

Eine Zeitreise machen

Hautnah die Welt von T-Rex und Brontosaurus erleben – das geht im Dino-Park im Altmühltal! Auf dem mehrere Kilometer langen Rundgang wandern Sie in die Urzeit – am Wegesrand gibt es lebensgroße Dinosaurier, die naturgetreu nachgebildet wurden und auch für ein Foto zur Verfügung stehen. Tickets müssen nicht vorab gekauft werden, es kann allerdings zu Wartezeiten am Eingang kommen.

Köstliche Torten schlemmen

Ob Schoko, Kirsch oder mit Creme: Kuchen macht glücklich – gerade an trüben Regentagen! Auch in der Region warten zahlreiche Konditoreien auf Sie, die in liebevoller Handwerksarbeit köstliches Gebäck zaubern: Zum Beispiel das französische Café Süßwahn am Ammersee. Auch das Naschwerk in Freising stellt zauberhafte Törtchen her und bietet sie auch zum Mitnehmen an.


05. Juni 2020, 11:08 CEST, az