• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Die Radio Arabella TOP 10 – Dinge, die Sie nicht vom Grill kannten

Auf Balkonen oder in Gärten wird gebrutzelt und der Geruch lässt einem das Wasser im Mund zusammen laufen - es ist Grillsaison in München und der Region! Über den glühenden Kohlen oder auf dem Gasgrill lassen sich aber noch mehr Dinge garen als nur marinierte Steaks oder Gemüse.

Brotbacken mit dem Grill

Bei Stockbrot werden Kindheitserinnerungen wach! Wer den beliebten Teig über dem Feuer backen möchte, braucht nicht zwangsläufig ein großes Lagerfeuer – ein einfacher Holzkohlengrill ist ausreichend. Dazu einen einfachen Stockbrotteig zubereiten und über den glühenden Kohlen knusprig backen.

Avocado – mal anders

Die gesunde Frucht schmeckt nicht nur kalt im Salat oder auf dem Brot: Für gegrillten Avocadogenuss, Avocado halbieren und dünn mit Öl bestreichen. Auf dem Grill rösten und mit Tomatensalat servieren.

Pancakes vom Grill

Große Grillfans starten bereits das Frühstück mit dem Outdoor-Kochgerät. Dazu einfach einen Pancake- oder Pfannkuchenteig nach Wahl zubereiten und auf einer für Ihren Grill geeigneten, gusseisernen Platte bzw. Pfanne goldbraun backen.

Pizza

Pizza – gegrillt

Vom Grill statt aus dem Steinofen: Dazu einfach einen Hefeteig zubereiten, dünn ausrollen und nach Lust und Laune belegen, auf den Grill legen und sofort den Deckel schließen. Innerhalb weniger Minuten ist die Pizza fertig!

Wassermelonensteaks

Ein „Steak“ der anderen Art: Auch das erfrischende Obst schmeckt gegrillt. Dazu etwa zwei Zentimeter dicke Melonenscheiben auf den Grill legen. Süßschnäbel wenden die Scheiben zuvor noch in etwas Zucker und geben dem Gericht eine knackige Kruste!

Besondere Kartoffeln am Spieß

Die sogenannten „Tornado-Kartoffeln“ können auch ganz einfach auf dem Grill zubereitet werden – für eine Beilage, die sich sehen lassen kann.

Kuchen  in  der Orangenschale

Leckerer Schokokuchen, der in einem aromatischen Schüsselchen serviert wird. Bereiten Sie dazu einfach einen Schokoladenteig ihrer Wahl vor, halbieren Sie eine Orange und höhlen Sie die Hälften aus. Den Teig in die augehöhlte Schalen einfüllen und ca. eine halbe Stunde auf dem Grill garen.

Beschwipster Lachs

Aus 50 ml Öl, 150 ml Champagner, Senf, Salz und Pfeffer eine Marinade anrühren, Lachsfilet darin mehrere Stunden marinieren. Dann auf dem Grill durchgaren und mit Basilikumblättchen garniert servieren.

Knusprige Frühlingsrollen

Auch Asiatisch geht vom Grill! Für gegrillte Frühlingsrollen Reispapierblätter mit Gemüse oder Hackfleisch füllen, würzen und dünn mit Öl bepinselt auf dem Grill knusprig werden lassen.


27. Mai 2020, 10:00 CEST, az