• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Classic Rock
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten

Lichtblicke in Zeiten von Corona: München sagt Danke

Kleine Zeichen von Dankbarkeit sind gerade in einer Zeit wie jetzt gerade wichtig. Das soll auch am Freitagabend in München sichtbar werden - mit einer Aktion, die die Stadt zum Strahlen bringt!

Zusammen mit den Firmen OSRAM, IBM Deutschland und Microsoft Deutschland startet die Stadt München eine Licht-Aktion, die verschiedene Orte in München zum Strahlen bringen soll. 

Losgehen wird das Ganze am Freitag, 24. April, ab 20 Uhr. Ungefähr drei Stunden lang sagt die Stadt „Danke“ – vor allem an die vielen Alltagshelden, die gerade in der Coronakrise Außergewöhnliches leisten. 

Was genau kann man sehen?

Verschiedene Gebäude in München machen mit bei der Aktion und produzieren Herz-Symbole und Zeichen der Dankbarkeit auf Ihre Fassaden. 

Bild: Osram

An diesen Gebäuden gibt’s was zu sehen

Mit dabei sind unter anderem:

  • der Münchner Stachus,
  • das Gärtnerplatz Theater
  • die Osram-Zentrale in Nordschwabing
  • die Gebäude von IBM
  • Microsoft
  • das Hotel Andaz am Schwabinger Tor
  • das Louis Hotel
  • MUCA Museum
  • Osram Continental

Machen Sie auch mit!

Doch nicht nur das – auch Sie selbst können mitmachen und Ihren persönlichen Alltagshelden, Nachbarn oder Freunden einfach mal „Danke“ sagen. Unter dem #UniteWithLight können auf den Sozialen Netzwerken Bilder der Aktion gepostet werden – für ein Zeichen des Zusammenhalts in dieser schwierigen Zeit!

Wie kann ich mitmachen?

Um Ihr ganz persönliches Licht-Herz auf Ihre Hauswand zu projizieren, müssen Sie nur ein wenig kreativ werden! 

Sie brauchen:

  • Leere Klorolle
  • Frischhaltefolie 
  • dickes Papier
  • Schere & Klebstoff
  • Taschenlampe
  • ein Haushaltsgummi

Schneiden Sie aus dem Papier ein Herz aus und kleben Sie dieses auf die Frischhaltefolie. Fixieren Sie die Folie mithilfe des Gummibandes auf der Klorolle. Um ein Licht-Herz zu projizieren müssen Sie nur noch mit der Taschenlampe durch die Rolle hindurchleuchten – und können so Nachbarn, Familie und Freunden „Danke“ sagen.

Hier gibt’s noch einmal die Schritt-für-Schritt-Bastelanleitung


24. April 2020, 09:09 CEST, Aufmacher-Bild: Osram, az