Mit dem Smartphone sicher nach Hause: Die KommGutHeim App

Telefonieren, Surfen, SMSen - Smartphones sind wahre Alleskönner. Ab sofort übernimmt das Handy eine neue Rolle - die des Wegbegleiters.

29.09.2014, 20:00 Uhr

Mit dem Smartphone sicher nach Hause: Die KommGutHeim-App

Der GPS-Chip in einem modernen Handy kommt normalerweise bei der klassischen Navigation zum Einsatz. Wie komme ich am schnellsten zu meinem Ziel, wo gibt es Staus? Jetzt hat ein junges Entwicklerteam aus dem Smartphone einen Wegbegleiter der besonderen Art gemacht. Per App kann man seinen Freunden gestatten, den eigenen Heimweg am Handy zu verfolgen um sich so ein wenig sicherer zu fühlen. 

Arabella Wiesn-Moderatorin Stephanie Braß im Gespräch mit Katharina Hochmuth:

Podcast anhören

Mit dem Smartphone sicher nach Hause: Die KommGutHeim-App

Junges Team: Mario Pfaller, Katharina Hochmuth und Tim Hautkape (v.l.n.r.) haben die kostenlose App für iOS und Android entwickelt.

KommGutHeim Team

App-Store Goggle Play

ms