• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Ohne Lenker und Pedale: Das selbstfahrende Google-Auto

Google ist ja bekannt dafür, mit kleinen, unscheinbaren Dingen Großes zu bewegen. Jetzt hat der Internetriese den Automobilmarkt für sich entdeckt und den ersten Prototypen des Google-Autos vorgestellt: Ganz ohne Lenkrad und Pedale.

28.05.2014, 14:43 Uhr

Würden Sie sich in ein Auto setzen, dass weder über ein Lenkrad verfügt, noch über Pedale? Und würden Sie sich von diesem Auto auch vollautomatisch chauffieren lassen? Genau das ist die Idee des selbstfahrenden Autos, dessen Prototyp Google jetzt vorgestellt hat. Mit der Idee des autonomen Autos hatte Google ja schon länger experimentiert – als Einbausatz in die Fahrzeuge etablierter Hersteller wie Toyota. Aber jetzt hat der Konzern eine echte Eigenentwicklung aus dem Hut gezaubert.

Vehicle PrototypeDesign-Entwurf aus dem Computer (rechts) und der Prototyp. Bild: Google Inc.

Im Sommer wird Google rund hundert dieser Testfahrzeuge ausliefern. Dann soll das Projekt mit praktischen Erfahrungswerten aus dem Alltag versorgt werden. Wie gut klappt die Computer-Steuerung? Wie fühlen sich die Passagiere in einem automatischen Auto? Zur Sicherheit wird es in diesen Prototypen aber noch die Möglichkeit geben, selbst steuernd einzugreifen.

In einem YouTube-Film zeigt Google die Reaktionen einiger Probanten, und diese haben offensichtlich jede Menge Spaß:

ms, Bildmaterial: Google Inc.