• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Sinead O’Connor ist zurück: Hier ihren neusten Song anhören

Diese Frau sang den Liebeskummer-Kultsong der 90er-Jahre: „Nothing Compares To You“. Jetzt meldet sich die irische Musikerin mit einem neuen Album zurück und verkündet stolz: „I’m Not Bossy, I’m The Boss!“.

07.08.2014, 11:32 Uhr

Das letzte Album der Ausnahmekünstlerin liegt gut zwei Jahre zurück, die jetzige Veröffentlichung ist also noch kein waschechtes Comeback, aber mit fast 50 Jahren zeigt sich Sinéad O’Connor selbstbewusst wie nie zuvor.

Seit drei Jahrzehnten ist sie nun im Geschäft, hat alle Hochs und Tiefs durchlaufen, sich zwischenzeitlich sogar zur Priesterin weihen lassen und ist jetzt ihr eigener Chef; was Sinéad im Titel ihres zehnten Albums deutlich formuliert: „I’m Not Bossy, I’m The Boss!“. Hier gibt’s für Sie schon mal die erste Single ihres aktuellen Albums in voller Länge zum Anhören: „Take Me To Church“

Die Radio Arabella Musikredaktion sagt: „Klingt sehr interessant und ist absolut hörenswert. Schön dass Du wieder richtig da bist, Sinéad“. Hier geht’s zur Homepage von Sinéad O’Connor.

Radio Arabella Angeberwissen: Sinéad O’Connors Welthit „Nothing Compares To You“ wurde von Prince komponiert.

ab / ms, Bild: Nettwerk Music Group