triathlon.de CUP München: Das Triathlon-Event für Einsteiger, Profis und Zuschauer

Am 1. und 2. Juni 2013 findet der triathlon.de CUP München an der Regattastrecke Oberschleißheim statt. Gemeinsam mit der Vorgängerveranstaltung – dem TUM Triathlon – wird der triathlon.de CUP nun bereits zum neunten Mal ausgerichtet.

28.05.2013, 13:03 Uhr

triathlon.de CUP München: Das Triathlon-Event für Einsteiger, Profis und Zuschauer

Neu ist, dass erstmals wirklich jeder Athlet auf seine Kosten kommt: Maximale Herausforderung für Profis, kurze Distanzen für Einsteiger, altersgerechte Distanzen für Schüler und Jugendlichesowie ein ansprechendes Rahmenprogramm für die Zuschauer. Kurzum der triathlon.de CUP 2013 wird ein Event für alle Sportbegeisterten von Klein bis Groß auf den olympischen Pfaden der traditionsreichen Regattastrecke in Oberschleißheim.

Bei der zweitägigen Veranstaltung werden täglich rund 400 Athleten erwartet. Der Wettkampf beginnt am Samstag mit den Schüler-Jahrgängen 2006 und 2007. Danach folgen die älteren Schüler, Jugend- und Juniorenklassen. Alle Schüler und Jugendlichen starten selbstverständlich über altersgerechte Distanzen.

Am Samstagnachmittag ab 16 Uhr startet dann die Triathlon-Liga Bayern in den Wettkampf. Die Mannschaften der Regionalliga Damen und Herren sowie die Bayernliga absolvieren jeweils eine Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen – 40 km Radfahren – 10 km Laufen) als Staffel. Hier zählen der Mannschaftserfolg und Teamgeist. Denn die Mannschaft mit der besten Renntaktik geht am Sonntag mit der optimalen Ausgangsposition in den zweiten Teil des Liga-Wettkampfs. Am Tag zwei des Liga- Rennens starten die Teams mit den Abständen vom Vortag per Jagdstart in einen Mannschaftssprint (0,55 km Schwimmen – 15 km Radfahren – 3,75 km Laufen).

Das Highlight des triathlon.de CUP München wird jedoch der „Grand Prix“ sein, der am Sonntag mit seinen Vorläufen, Halbfinals und Finale erstmalig ausgetragen wird. Die Athleten müssen sich im Kampf – Mann gegen Mann und Frau gegen Frau – jeweils für die nächste Runde qualifizieren.

Die Besonderheit beim triathlon.de CUP ist, dass sich wirklich alle Athleten – egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis – mit den Top-Athleten aus Bayern, aber auch mit Weltklasse Athleten wie Kristin Möller im gleichen Rennen messen können.

triathlon.de CUP München: Das Triathlon-Event für Einsteiger, Profis und Zuschauer

Ein Event für die ganze Familie

Der triathlon.de CUP ist eine Symbiose aus Schüler- und Jugendwettkämpfen, Wettkämpfen der Triathlon-Liga Bayern sowie dem „Grand-Prix“ für erwachsene Athleten. Egal wer am Samstag und Sonntag auf der Bank sitzt, es wird bestimmt nicht langweilig. Denn neben den Rennen können die Zuschauer und Betreuer den ganzen Tag über auf der Triathlon-Messe stöbern, die BMX-Fahrer bei ihren Stunts beobachten, im Power Horse Beach Resort Pasta und Getränke zu sich nehmen oder am Abend beim Public-Viewing mit dem FC Bayern mitfiebern…hier bleibt kein Wunsch offen.

Rahmenprogramm – für jeden etwas dabei

An beiden Tagen ist ein ansprechendes Rahmenprogramm geboten. Während des gesamten Wochenendes wird es die Triathlon-Messe direkt neben dem Power Horse Beach Resort geben. Als Aussteller werden an beiden Tagen Skinfit, der triathlon.de Shop München, Woolf Running und Zico vor Ort sein.

Ohne Mampf kein Kampf: Während des gesamten Events wird sich das Power Horse Beach Resort um das leibliche Wohl der Athleten und Zuschauer kümmern. Neben der obligatorischen Pasta Party, die ganztägig zu athletenfreundlichen Preisen angeboten wird, gibt es natürlich vom Frühstück, über das Getränk zwischendurch bis zum Grillfleisch nach dem Rennen alles, was das Herz begehrt.

Die Physiotherapie-Praxis von Brigitte Schmailzl bietet während des gesamten Wochenendes eine physiotherapeutische Betreuung und Unterstützung der Athleten an. Ihr Zelt wird ebenfalls auf der Triathlon-Messe zu finden sein.

triathlon.de CUP: Das Triathlon-Event für Einsteiger, Profis und Zuschauer

Der triathlon.de Shop München bietet am Samstag ein Neopren-Testschwimmen an. Neopren-Anzüge können selbstverständlich auch während des gesamten Wochenendes ausgeliehen werden.
Am Samstag und Sonntag werden die BMX-Artisten von Showtimebmx.de mehrfach ihre Show präsentieren. Die Triathleten werden sicher überrascht sein, was man mit seinem Fahrrad noch so alles anstellen kann. Am Samstagabend wird neben der Triathlon-Messe am Power Horse Beach Resort ein Public-Viewing angeboten. Ab 17 Uhr kann der Triathlon-Weltcup in Madrid und ab 20 Uhr das DFB-Pokalfinale geschaut werden.

Alle Infos und weitere Termine in Sachen Triathlon finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters.

ms