• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Latino
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten
  • Arabella Classic Rock

Podcast: Der Erfinder der „Falschen Polizisten“

Was steckt hinter dem sogenannten Callcenter-Betrug? Wie steuern die Täter Betrugsversuche aus der Türkei und warum sprechen sie unter anderem auch bairisch? Antworten gibt's von Ermittler Hans Peter Chloupek im Podcast!

Enkeltrickbetrüger, falsche Polizisten, falsche Gewinnversprechen, Schockanrufe – die Polizei muss sich mit sogenannten „Callcenter“-Betrugsfällen seit Jahren beschäftigen. Aber was steckt eigentlich genau dahinter? Wie steuern die Täter die Betrugsversuche aus der Türkei, warum sprechen sie unter anderem auch bairisch oder hamburgerisch, wie sieht so ein „Callcenter“ aus und welche Rolle spielt der sogenannte „Keiler“?

Im Podcast gibt uns Hans Peter Chloupek, Leiter der AG Phänome in München, Antworten auf diese Fragen. Der Ermittler kümmert sich schwerpunktmässig um den sogenannten Callcenter Betrug. Sie erfahren, wie ein Mann bei seiner Gerichtsverhandlung aus dem ersten Stock fliehen konnte und er dann später in der Türkei den „Falschen Polizeibeamten“ sozusagen „erfunden“ hat. Und Sie hören eine unglaubliche Geschichte, wie die Polizei einen Autofahrer gestoppt hat, dermit dem Auto eine Million Euro Bargeld in die Türkei fahren wollte…

Hier geht’s direkt zu den anderen Folgen:

» zurück zur Übersicht


11. Juni 2021, 10:06 CEST, ah