• Arabella München
  • Arabella Bayern
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Weihnachtsklassiker: Welcher Film läuft wo und wann?

Alle Jahre wieder... laufen die berühmten Weihnachtsklassiker auf allen Kanälen. Wann und wo Ihr Lieblingsfilm läuft, finden Sie hier in der Übersicht.

Romy Schneider als Sissi

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Schon bei den ersten drei Tönen des Vorspanns weiß man: Jetzt wird es winterlich-romantisch. Das erste Mal läuft der tschechisch-deutsche Klassiker am 23. November um 14.00 Uhr auf dem Ersten. Falls Sie den verpassen, hier die Nachholtermine:

  • 06.12. um 17:25 (mdr)
  • 13.12. um 13:20 (WDR)
  • 20.12. um 12.00 (BR)
  • 20.12. um 14.15 (oneEINS)
  • 24.12. um 8.00 (ARD)

Der kleine Lord

Der kleine Cedric Errol läuft seit 1982 in den Wohnzimmern Deutschlands. Und erwärmt nicht nur unsere Herzen, sogar die seines unterkühlten Großvaters.

  • 18.12. um 20.15 (ARD)

Tatsächlich Liebe

Jedes Jahr aufs Neue zieht uns die kultige Episodenkomödie mit der hochkarätigen Besetzung in einen zauberhaften Weihnachtsbann. Dieses Datum können Sie sich dafür freihalten :

  • 20.12. um 20.15 (ZDFneo)

Liebe braucht keine Ferien

Zwei romantische Katastrophen  verschmelzen in diesem Weihnachtsfilm, als  sich die beiden Hauptfiguren, gespielt von Cameron Diaz und Kate Winslet, dazu entscheiden ihre Häuser zu tauschen.

  • 25.12. um 23.20 (ZDF)

Kevin – Allein zu Haus

Seit 30 Jahren nehmen sich Einbrecher vor kleinen Kevins in Acht!

  • 28.11. um 16.00 (TNT)
  • 24.12. um 20.15 (Sat1)

Sissi

Was gibt es Schöneres als an den Feiertagen ganz entspannt  die Kult-Kaiserin und ihren Franz zu genießen? Opulente  Kleider, Liebeserklärungen und Romy Schneider, das reicht für eine besinnliche Weihnacht.

  • Sissi – 25.12. um 14.55 (ARD)
  • Sissi – Die junge Kaiserin: 25.12 um 16.40 (ARD)
  • Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin 26.12. um 16.45 (ARD)

Stirb langsam

Wer ein bisschen mehr Action zu seinen Vanillekipferln will, steigt zu Weihnachten auf Stirb langsam um.

  • 28.11. um 16.10 (kabel1classics)
  • 01.12. um 16.30 (kabel1classics)

Der Grinch

Der größte und grünste Weihnachtsmuffel von allen – der Grinch, zappelt auch dieses Weihnachten wieder im Fernsehen.

  • 12.12. um 20.15 (superRTL)
  • 13.12. um 22.00 (superRTL)

Weihnachten bei den Hoppenstedts

Loriots Klassiker gehört zu Heiligabend wie der Weihnachtsbaum. Charmant werden uns hier die Leviten gelesen – selbst nach zwanzig  Jahren ist das noch aktuell.

  • 24.12. um 13.40, 18:20, 23:05 (ARD)

Santa Claus

Der Weihnachtsmann, der keiner sein wollte. Der Ex-Heimwerker-König Tim Allen spielt in diesem Film einen Weihnachtsmuffel, der auf mysteriöse Weise zu Santa Claus wird und auch dessen Aufgaben übernehmen muss.

  • 23.11. um 20.15 (superRTL)

25. November 2020, 17:44 CET, Aufmacher-Romy Schneider als Sissi , Chef(in) vom Dienst