• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

6. Bayerische Ernährungstage mit Radio Arabella

Vom 27. Juni bis 13. Juli 2019 finden unter dem Motto „Richtig gut essen – Digital ist real“ die 6. Bayerischen Ernährungstage statt.

Am 29. Juni lädt das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in den Schmuckhof ein. Besucher haben am Erlebnistag die Gelegenheit, digitale Anwendungen im Ernährungs- und Bewegungsbereich kennenzulernen und auszuprobieren. Von 10 bis 18 Uhr ist der digitale Marktplatz der Ernährung für Groß und Klein geöffnet. Prominenter Gast und ist die dreimalige Olympiasiegerin im Eisschnelllauf Anni Friesinger-Postma. Unser Arabella-Moderator Uli Florl führt dabei mit vielen Informationen und spannenden Interviewpartnern durch den Tag. 

Copyright Foto Anni Friesinger-Postma: K2

Im Schmuckhof warten regionale Schmankerl, Mitmachaktionen und virtuelle Erlebnisse für die ganze Familie. Highlights sind beispielsweise Live-Vorführungen eines 3D-Foodprinters mit Verkostung, der 360°/3D-Film „Wunderpille Bewegung – eine faszinierende 360°/3D Reise in den Körper , eine digitale Schnitzeljagd oder ein Sinnesparcours mit „Genussinseln“.


Flyer Erlebnistag Ernährungstage

  


Tipps und Vorführungen, wie etwa zu den Themen „Gerichte fürs Büro und unterwegs“ oder „Aufklärung über Lebensmittelverschwendung“ ergänzen das Programm ebenso, wie ein großes Angebot für Kinder mit Hüpfburg, Kinderschminken und Figurentheater. Im Rahmen der Bühnenshow erzählt Gast Anni-Friesinger-Postma, worauf sie bei Ernährung für sich und ihre Kinder Wert legt, was für sie einen gesunden Lebensstil ausmacht und welche digitalen Helfer sie im Alltag nutzt. Zudem gibt es eine Autogrammstunde mit der dreifachen Olympiasiegerin, die den Erlebnistag mit einem Rundgang beginnen wird.

Mehr Informationen finden Sie hier

Copyright by : sampics Photographie

Erlebnistag der Bayerischen Ernährungstage

Samstag, 29.06.2019 von 10 bis 18 Uhr

 

Symposium und bayernweite Aktionen

Weitere Bestandteile der Ernährungstage sind ein Symposium sowie bayernweite Aktionen an den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. In Rahmen der Ernährungstage finden zudem vom 26. Juni bis 11. Juli 2019 die Fachtagungen Kita- und Schulverpflegung statt. Unter dem gleichnamigen Titel „Digital ist real“ beleuchten die acht Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung an den Fachzentren in den Tagungen die Chancen der Digitalisierung in der Kita- und Schulverpflegung.  

Food Blogs, digitale Fitness-Tracker, Apps zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung oder Kühlschränke, die anzeigen, welche Lebensmittel fehlen: Die Digitalisierung hat längst unseren Alltag erreicht, auch wenn es um die Themen Ernährung und Gesundheit geht. Gleichzeitig hat auch die Auseinandersetzung mit Ernährung deutlich zugenommen: Immer mehr Menschen befassen sich bewusst damit, welche Lebensmittel sie konsumieren, wo sie einkaufen und wie sie kochen. Vom Konsum ausschließlich regionaler und saisonaler Lebensmittel, über fleischfreie Kost bis hin zu Fitness-, Low Carb- oder Paleo-Ernährung gibt es eine kaum überschaubare Vielzahl an Trends. Egal für welche Art der Ernährung man sich entscheidet: Digitale Helfer können bei der Information über Lebensmittel, bei der Alltagsgestaltung und eines gesundheitsförderlichen Lebens unterstützen. Sie helfen uns dabei, uns ausgewogener zu ernähren, nachhaltiger mit Lebensmitteln umzugehen, mehr Bewegung in den Tagesablauf zu integrieren oder uns besser zu organisieren.

Shutterstock/Mila Supinskaya Glashchenko, Shutterstock/Macrovector


06. Juni 2019, 10:56 CEST, Promotion, Aufmacher-Copyright by : sampics Photographie, nv