• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

20 Jahre Airbräu – das wird ordentlich gefeiert!

Das Airbräu gehört schon seit vielen Jahren der Flughafen-Familie an und hat einen festen Platz im Herzen des Flughafen Münchens.

In den letzten 20 Jahren wurde hier schon so einiges an Bier ausgeschenkt – mehr als 10.000.000 Liter gingen im Airbräu über den Tresen. Nun hat sich der Braumeister in eine neue Richtung getraut und den 5.000sten Sud einmal ganz anders eingebraut. Anstatt den Hopfen zum kochenden Sud dazu zu geben, wird er bei 12°C in den Lagertank gegeben. So entsteht unser kaltgehopftes Rotbier „Rotfuchs“.

Airbräu

Bild: Airbräu – Aufnahme aus dem Jahr 1999

Ab 15. August gibt es viel zu erleben.

Im Restaurant gibt es ab der zweiten Augustwoche eine Geburtstagszeitung, in der Sie etwas über die Geschichte des einzigartigen Konzeptes erfahren. Mit in die Zeitung integriert wird die neue Speisekarte, mit Klassikern wie dem altbayerischen Schweineschulterbraten, aber auch neuen Kreationen wie der “Salat Bowl”. Am 15. August beginnen dann die Geburtstagswochen und das erste Fass unseres einzigartigen Rotbieres wird angestochen. Begleitet wird das Programm mit bester musikalischer Unterhaltung vom Humoristen Helmut Englmann. Der Eintritt ist frei.

Logo Airbräu
Zusätzlich zum Start der Geburtstagswochen wird ein Bierpass eingeführt. Hier kann für jedes hausgebraute Bier ein Stempel auf dem Pass gesammelt werden – das 11. Bier gibt’s dann auf’s Haus! Am 09.09.2019 feiert das Airbräu dann seinen eigentlichen Geburtstag. Freuen Sie sich auf ein Stück leckeren Geburtstagskuchen.


So kommen Sie ins Airbräu:

Airbräu – Brauhaus, Kleinkunst und Biergarten
Munich Airport Center
Terminalstraße Mitte 18, 85356 München-Flughafen
Telefon: +49 89 975-9 31 11
Fax: +49 89 975-9 31 18
E-Mail: info.allresto@munich-airport.de
Öffnungszeiten: täglich von 8 bis 1 Uhr



01. August 2019, 12:48 CEST, Promotion, Aufmacher-Bild: Airbräu, ms