• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten
Tage   Stunden   Minuten   Sekunden

Füttern mit Herz und Verstand – Hier den 10% Gutschein sichern!

Es ist heute wissenschaftlich unumstritten, dass bestimmte Krankheitsbilder bei Hunden und Katzen neben therapeutischen Maßnahmen des Tierarztes immer auch eine individuelle, abgestimmte Ernährung erfordern.

08.12.2011, 15:05 Uhr – Promotion

Animonda_logo 
 
INTEGRA PROTECT Nieren ist speziell für eine Nierendiät bei Katzen entwickelt worden. Katzen mit einer eingeschränkten Nierenfunktion (Niereninsuffizienz) benötigen ein besonderes Futter mit einem reduzierten Gehalt an Phosphor und Eiweiß. Typisch für dieses Krankheitsbild ist die verminderte Ausscheidungsfähigkeit u. a. von Phosphor. Das Vermögen der Nieren, bestimmte Endprodukte des Eiweißstoffwechsels auszuscheiden, ist ebenfalls verringert.
 
Tierarzt_Katze 
 
Zu hohe Eiweißgehalte können daher die Nierenfunktion beeinträchtigen. Die in INTEGRA PROTECT Nieren angebotenen Proteine sind deshalb besonders hochwertig und decken den Proteinbedarf der Katze, trotz des reduzierten Gehaltes, voll ab.

Die eingeschränkte Nierentätigkeit erfordert zudem eine leichte Erhöhung des Gehaltes an Vitamin D3. Eine besonders gute Akzeptanz und leichte Verdaulichkeit zeichnen dieses Diätfutter aus. Im Interesse einer optimalen Versorgung sollten Sie Ihrer Katze die Tagesfutter-Ration möglichst auf 3 Mahlzeiten verteilt anbieten. Gerade bei chronischer Niereninsuffizienz ist es wichtig, das Diätfutter ausschließlich und lebenslang zu verfüttern.
 
Die Zugabe von „normalem“ Tierfutter, Tischresten und anderen Ergänzungsfuttermitteln sollte unterbleiben, um den Therapieerfolg nicht zu gefährden.

Da Katzen trotz eingeschränkter Nierenfunktion wahre Feinschmecker sind, bietet animonda Katzen die Nierendiät INTEGRA PROTECT Nieren als Feuchtnahrung in Schalen und als Trockennahrung an. Zusätzlich kann beim Diätfutter zwischen den Sorten: Huhn, Schwein, Rind und Pute gewählt werden.

Das Diätfutter-Programm INTEGRA PROTECT von animonda übernimmt praktisch die Aufgabe eines Ernährungs-Managements während der akuten Erkrankung oder bei chronischen Krankheitsbildern für den gesamten Lebensweg des Tieres. Der Unterschied zu der Nahrung für normale und gesunde Tiere besteht darin, dass die Rezepturen für INTEGRA PROTECT hinsichtlich ihres Angebotes an Energie sowie Nähr- und Mineralstoffen auf das jeweilige Krankheitsbild individuell abgestimmt sind. Bei den INTEGRA PROTECT-Produkten handelt es sich daher um vollwertige Alleinfuttermittel, die den Nährstoffbedarf der erkrankten Tiere während der Zeit ihrer gesundheitlichen Probleme voll abdecken. 

Fünf unterschiedliche Sorten sollen Hund und Katze helfen schnell wieder auf die Pfoten zu kommen und zugleich eine artgerechte und vor allem bedarfsgerechte Fütterung ermöglichen. Je nach Art der Erkrankung hat das INTEGRA PROTECT-Programm das passende Diätfutter:
 
  • INTEGRA PROTECT Adipositas (bei Übergewicht) 
  • INTEGRA PROTECT Nieren (bei chronischer Niereninsuffizenz) 
  • INTEGRA PROTECT Sensitiv (bei Futtermittelallergie) 
  • INTEGRA PROTECT Diabetes (bei Diabetes mellitus)
  • INTEGRA PROTECT Intestinal (bei Magen-Darm-Problemen)
Die Produktpalette von animonda erhalten Sie in den Münchner Fressnapf-Filialen.
fressnapf 

ms