Heizkosten sparen durch hydraulischen Abgleich

Nur zehn Prozenz aller Heizungsanlagen sind optimal eingestellt. Dadurch geht viel Energie verloren, was Sie als Hausbesitzer am Ende Geld kostet.

Nebenkostenabrechnung, heizen, Heizkosten, Energie

EBauPlan - Logo-EBauPlan-4c-klein

Pumpennahe Heizkörper „verschwenden“ oft Energie, die weiter entfernten Heizkörpern dann nicht mehr zur Verfügung steht. Die Lösung lautet dann oft: Pumpendruck erhöhen. Damit verschärft sich das Problem aber nur noch und die Heizkosten steigen weiter.

Versuchen Sie auch, diese überflüssigen Energiekosten wieder einzusparen, indem Sie im Sommer die Heizung ausschalten? Mit einer Optimierung Ihrer Heizungsanlage erübrigt sich das, denn Sie sparen Geld und haben gleichzeitig zu jeder Jahreszeit genügend Wärme im Haus ohne dabei Energie zu verschwenden.

EBauPlan - Computerberechnung Hydraulischer Abgleich

Hydraulischer Abgleich schafft Abhilfe

In Ihrer Heizung rauscht und dröhnt es? In einem Zimmer wird es bullig warm, im nächsten ist es ständig kalt? Dann wird es höchste Zeit für den hydraulischen Abgleich. Durch eine optimale Einstellung Ihrer Heizung sorgen wir dafür, dass die Wassermengen in Ihrer Heizungsanlage gleichmäßig und damit bedarfsgerecht verteilt sind und die Pumpenleistung exakt ist.

EBauPlan - Hydraulischer Abgleich an der Heizung

Fließgeräusche wie Rauschen und Dröhnen gehören damit der Vergangenheit an und wir stellen sicher, dass alle Ihre Räume gleich schnell und gleichmäßig erwärmt werden, egal wie weit sie von der Heizzentrale entfernt sind. Unterschiedliche Wärmegrade in Ihren Räumen gehören damit der Vergangenheit an. Ihre Anlagenberechnung führen wir am Computer durch, die Feinabstimmung erfolgt direkt am Heizkörper. Als Ergebnis bekommen Sie gleichmäßig warme Räume ohne störende Heizungsgeräusche und sparen ganz nebenbei bis zu 20% und mehr an Heizkosten.

Warum der Hydraulische Abgleich auch für Vermieter interessant ist: 

  • Nachweis niedriger Heizkosten bei Neuvermietung
  • bei einer Änderung der Altanlage, z.B. Pumpentausch wird der Hydraulische Abgleich vom Gesetzgeber her Pflicht
  • in Zeiten knapper werdender Ressourcen leisten Sie Ihren Beitrag zum Umweltschutz

Aus einer Hand!

Ob Ihr Anliegen im Heizungs- und Sanitärbereich liegt, Sie eine energiesparende Lösung für Ihren geplanten Umbau suchen, Heizkosten sparen möchten oder Ihr Bad sanieren wollen – für all das und noch mehr sind die Energiesparexperten von EBauPlan handwerklich und beratend für Sie da!

01. April 2015, 00:00 CEST, Promotion, ms