• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Lust auf Oper? Wir laden Sie zu LA BOHÈME ein!

Sinnliche Melodien, Liebe, Eifersucht und ganz große Gefühle sind die Zutaten, mit denen Puccini sein Publikum seit jeher zu Tränen rührt.

La Bohème

Letzte Chance vor der nächsten Chance: Giacomo Puccinis Oper LA BOHÈME präsentiert das Gärtnerplatztheater zum letzten Mal in dieser Saison am 18. Juli. Bereits ab 17. September steht das Stück wieder auf dem Spielplan. Die Vorstellungen im September und Oktober sind bereits im Vorverkauf.

LA BOHÈME – der Inhalt

Der Dichter Rodolfo teilt sich mit dem Maler Marcello, dem Musiker Schaunard und dem Philosophen Colline eine ärmliche Wohnung im Pariser Künstlerviertel Quartier Latin. Bei einer zufälligen Begegnung verlieben sich Rodolfo und seine Nachbarin Mimì unsterblich ineinander, doch werden Streit, Eifersucht und der sich zunehmend verschlechternde Gesundheitszustand Mimìs das Glück der beiden schon bald auf eine harte Bewährungsprobe stellen.

Die »Scènes de la vie de bohème« von Henri Murger waren für den Komponisten Giacomo Puccini und für seine Librettisten Luigi Illica und Giuseppe Giacosa die Inspirationsquelle zu ihrer 1896 uraufgeführten Oper »LA BOHÈME«. In der Vorlage sah der Komponist nicht nur den »idealen Stoff für eine Oper« voller Liebe, Eifersucht und großer Gefühle, sondern auch das Potenzial, sein Publikum durch seine Musik zu Tränen zu rühren.

La Bohème

Bild: Marie-Laure Briane

Infos zur Oper

Musik von Giacomo Puccini

Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa

Nach »Scènes de la vie de bohème« von Henri Murger

Premiere am 28. März 2019

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Altersempfehlung ab 12 Jahren

145 Minuten, Eine Pause nach ca. 65 Minuten

Ticketverkauf: Telefonisch unter 089 2185 1960 oder im Internet.


Verlosung: Tickets zu Gewinnen

Die Verlosung ist beendet!

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 18 Jahre. Gewinnspielvereine, Mitarbeiter von Radio Arabella sowie den beteiligten Unternehmen und deren Angehörige dürfen sich nicht an der Aktion beteiligen. Wir verlosen drei mal zwei Tickets für die Vorstellung am 18.07.2019. Ein Gewinnanspruch ist nicht übertragbar und kann nicht ausgezahlt werden. Eventuell versuchen wir Teilnehmer per Telefon über einen möglichen Gewinn zu benachrichtigen. Falls der Spieler in diesem Moment telefonisch nicht persönlich erreichbar ist, wird ein anderer Teilnehmer ausgewählt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 17.07.2019, 12:00 Uhr. Es gilt die Radio Arabella Datenschutzerklärung.


15. Juli 2019, 12:59 CEST, Promotion, Aufmacher-Bild: Marie-Laure Briane, ms