• Arabella München
  • Arabella 90er
  • Arabella 80er
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Kult
  • Arabella Austropop
  • Arabella Weihnachten

Milchprodukte von sternenfair – fair, nachhaltig und guad!

Gutes aus der Region – die Milchprodukte von sternenfair sind fair, nachhaltig und einfach nur guad!

Am „runden Tisch“ wurde 2010 der Grundstein gelegt: Gemeinsam mit Vertretern der Landwirte, der Berufsimker, Bund Naturschutz und weiteren Organisationen wurde ein einzigartiges Konzept in der Milcherzeugung erarbeitet, das alle Interessensfelder berücksichtigt: Von den Kühen und Landwirten über Umwelt und Insektenschutz bis hin zum Verbraucher.

logo sternenfair

Wissen woher

Den sternenfair-Milchbauern ist es ein besonderes Anliegen, dass jeder Verbraucher genau nachvollziehen kann, woher die Milch in der Tüte kommt. Deshalb zeigen die Produktverpackungen deutlich, aus welcher Region der Rohstoff Milch stammt. Noch genauer kann man die Herkunft auf der Webseite zurückverfolgen, auf der sich die beteiligten Familienbetriebe vorstellen.

Wie der Name schon verrät, wird für den Chiemseer Naturjoghurt die frische Vollmilch der Milchbauern aus der Region Chiemsee verwendet. Die frische sternenfair-Vollmilch behält ihren natürlichen Fettgehalt und wird zu cremigem Naturjoghurt verarbeitet, der in zwei verschiedenen Bechergrößen angeboten wird. Etwas Besonderes ist die „Chiemsee Pause“, bei der der frische Joghurt von hochwertigem Müsli in den Sorten Knusper-Nuss mit Honig oder Knusper-Schoko begleitet wird.

Sternenfair

Fair, nachhaltig und guad

Bei sternenfair kann man mit gutem Gewissen zugreifen: Für jeden Liter Milch, der in den verkauften sternenfair-Produkten verarbeitet wird, kommt ein garantierter Milchpreis von mind. 40 Cent bei den Milchbauern an.

Hinter der Marke sternenfair steht mit der „MVS Milchvermarktungs-GmbH“ eine bäuerliche Organisation. Die Vermarktung der Produkte liegt in bäuerlicher Hand. Ziel der MVS Milchvermarktung ist es, die Interessen der Verbraucher mit denen unserer heimischen Landwirte in Einklang zu bringen.

Die MVS Milchvermarktung lässt die sternenfair Produkte aus der regionalen sternenfair-Milch bei möglichst nahegelegenen Partnermolkereien herstellen. So werden dort freie Kapazitäten genutzt und Transportwege eingespart. Die MVS legt Wert darauf, dass die Wertschöpfung soweit wie möglich in der jeweiligen Region bleibt.

Das Denken in Generationen ist traditionell in der Landwirtschaft verwurzelt. Eine nachhaltige Bewirtschaftung und ein ausreichendes Einkommen (fairer Milchpreis) sind für die Hofnachfolge von fundamentaler Bedeutung. Das sinnvolle Tun in Verantwortung für nachfolgende Generationen ist auch der Leitgedanke, unter dem die sternenfair-Kriterien entstanden sind und weiterentwickelt werden.

Die fünf Sterne stehen im Einzelnen für:

★ Unsere Arbeit

Unseren Kindern eine lebendige, ökologisch wie sozial und ökonomisch funktionierende Welt hinterlassen!

★ Garantie

An unsere Milchbauern mind. 40 Cent pro Liter sternenfair-Milch

★ Achtsamkeit

Bienenfreundliche Flächenbewirtschaftung

★ Fütterung

Artgerecht und ohne Gentechnik

★ Transparenz

Infos zur Herkunft, sowie die Vorstellung unserer Milchbauern und was sie für den Bienenschutz tun, finden Sie auf www.sternenfair.de

Zertifiziert bienenfreundlich

Eine weitere Besonderheit bei sternenfair ist das Siegel für bienenfreundlich erzeugte Produkte. In Kooperation mit den deutschen Berufsimkern wurden Kriterien definiert, mit denen die Landwirte Bienen und andere Insekten sinnvoll unterstützen. Damit kann man sich als Konsument bewusst für diese Produkte entscheiden und einen Beitrag zum Insektenschutz und Erhalt vielfältiger Lebensräume leisten.  


19. November 2019, 11:09 CET, Promotion, Aufmacher-Bild: Sternenfair, az